FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Lila Spätlese Tickets - Nordhorn, Alte Weberei

Event-Datum
Mittwoch, den 15. Dezember 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Vechteaue 2,
48529 Nordhorn
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kultur- und Tourismuszentrum Alte Weberei Nordhorn Betriebsgeselschaft mbH (Kontakt)

Menschen mit Schwerbehinderung dürfen ein kostenloses Ticket für eine Begleitperson buchen.
GN-Card Tarif nur nach Vorzeigen der gültigen GN-Card buchbar.

BUCHUNGS-HINWEIS: ein Tisch kann immer nur durch eine Gruppe belegt werden! Wenn Sie mit Freunden oder Familie gemeinsam sitzen wollen, buchen Sie bitte GEMEINSAM. ACHTUNG: Zutritt am Abend mit 3-G-Regel
Ticketpreise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Lila Spätlese

Bild: Lila Spätlese
Die LiLa Spätlese ist ein bekanntes Literaturformat für regionale Autor:innen, das Mathias Meyer-Langenhoff und Martin Liening ins Leben gerufen haben. Gemeinsam mit dem Gitarristen Arno Heilgenberg laden sie regelmäßig regionale Autor:innen ein und sorgen für einen unterhaltsamen Mix von Literatur und Livemusik. Diesmal wird Meike Blunk aus Lingen Einblicke in ihr literarisches Schaffen geben, denn sie schreibt neben ihrem Beruf als Zirkus- und Theaterpädagogin Geschichten und Gedichte. Außerdem wird Gille W. Kuhr dabei sein. Er war schon häufiger Gast in der LiLa Spätlese. Er wird seine Kurzgeschichte "Voll vernetzt" lesen und sagt, sie sei für Freundinnen und Freunde innovativer moderner Lebensgestaltung besonders geeignet. Auch Mathias Meyer-Langenhoff und Martin Liening werden wieder eigene, neu geschriebene Texte vorstellen.
Bild: Alte Weberei Nordhorn

Das Kultur- und Tourismuszentrum ALTE WEBEREI versteht sich als Veranstaltungshaus in der niedersächsischen Stadt Nordhorn kurz vor der niederländischen Grenze.

Auf dem Programm stehen Musikkonzerte, Kabarettabende, Theateraufführungen und Partys, zudem finden Markt- und Messeveranstalter in den denkmalgeschützten Räumen ein Zuhause. Durch öffentliche Vorträge und Empfänge sowie Angebote im Bereich Kulturelle Bildung fungiert die Weberei als soziokulturelles Zentrum. Unsere Säle können für eigene Veranstaltungen (z.B. Firmen- und Familienfeiern, Hochzeiten, etc.) gemietet werden.

(Quelle Text: alteweberei.de)