Bild: Literarischer Frühling Bild: Literarischer Frühling
Die 9. Saison des Literarischen Frühlings in der Heimat der Brüder Grimm steht in den Startlöchern. Das nordhessische Literaturfestival findet vom 27. März bis zum 5. April 2020 statt. Mehr als zwei Dutzend Veranstaltungen mit namhaften Autorinnen und Autoren sind geplant. Zehn Tage voller Inspiration, Information und Interaktion warten auf Sie. Dafür haben die Veranstalter eine ausgewogene Mischung vorbereitet: Zeitgenössische Erzähler und Sachbuch-Autoren stehen ebenso wie beliebte Schauspieler und hochklassige Moderatoren auf der Gästeliste. Sichern Sie sich jetzt Tickets für Literarischer Frühling 2020 und überzeugen Sie sich von dem vielfältigen Programm. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Literarische Frühling 2020 widmet sich den großen, bewegenden Themen unserer Tage

Der Literarische Frühling in der Heimat der Brüder Grimm findet seit 2012 jährlich statt. Veranstalter sind drei Premium-Hotels aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg. Diese werden von rund 20 Firmen und Institutionen aus der Region unterstützt. Schirmherren der Veranstaltungsreihe sind der Schauspieler Mario Adorf und der in Korbach aufgewachsene Schriftsteller Friedrich Christian Delius. Die Resonanz des Festivals wächst stetig und lockt inzwischen auch Besucher außerhalb von Hessen an. Der Literarische Frühling 2019 stellte mit einer Besucherzahl von rund 4.000 ihren neuen Höchstrekord auf. Des Weiteren nahmen an gesonderten Veranstaltungen prominenter Autoren für Schüler in Frankenberg, Frankenau, Bad Wildungen und Korbach rund 600 Jungen und Mädchen teil. Jetzt Tickets für den Literarischen Frühling sichern und zahlreiche Autoren live erleben.

(Quelle Text: hp | ADticket.de)