FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Literaten im Hotel (3G) Tickets - Hamburg, Hotel Wedina

Event-Datum
Sonntag, den 31. Oktober 2021
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Gurlittstraße 23,
20099 Hamburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Literaturhaus Hamburg (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind neben Mitgliedern des Literaturhaus-Vereins: Schüler, Studierende, Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger und Arbeitssuchende.
Ticketpreise
ab 6,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Literaten im Hotel (3G)

Bild: Literaten im Hotel (3G)
Bitte beachten Sie: Dieser Abend wird im 3G-Modell umgesetzt. Willkommen sind alle Besucherinnen und Besucher mit einem Nachweis zur Impfung (14 Tage nach der 2. Impfung), einer tagesaktuellen personalisierten Negativtestung oder der Genesung von COVID-19. Die Bestuhlung erfolgt im Schachbrettprinzip. Es gilt eine durchgängige Maskenpflicht im Veranstaltungsort.
Weitere Informationen zu den die Präsenzveranstaltungen begleitenden Hygienevorschriften entnehmen Sie unserem Newsletter oder unserer Website.

------
LITERATEN IM HOTEL – SCHWEIZER BUCHPREIS
Zwei Nominierte stellen ihre Romane vor

Die diesjährige Lesetour der nominierten Autorinnen und Autoren des Schweizer Buchpreises führt von der Schweiz über die Frankfurter Buchmesse bis in die Hansestadt: für zwei Literaten ist ein Stopp im Hotel Wedina in Hamburg fest eingeplant. Da die Veranstaltungsreihe »Literaten im Hotel« in 2020 leider pandemiebedingt ausfallen musste, freuen wir uns umso mehr die Reihe nun fortführen zu können und zwei der Nominierten am 31. Oktober im Hotel Wedina begrüßen zu dürfen.

Bis zum 15. September müssen wir uns noch gedulden, bis die von der Jury nominierten Werke sowie die Namen der Autorinnen und Autoren, darunter auch unsere Gäste im Oktober, bekannt gegeben werden. Von den insgesamt 98 eingereichten Titeln aus 65 Verlagen, wird dann schließlich am 7. November feierlich der Schweizer Buchpreis im Rahmen des Internationalen Literaturfestivals »BuchBasel« im Theater Basel verliehen. Den Preis vergeben der Verein »LiteraturBasel« und der »Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband« (SBVV).

Moderation: Vera Kaiser

In Kooperation mit dem Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband, LiteraturBasel,
Pro Helvetia und dem Hotel Wedina