Bild: Lizzy AumeierBild: Lizzy Aumeier
Lizzy Aumeier Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Programme von Lizzy Aumeier live im Rahmen der Tournee 2018/19.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Lizzy Aumeier - aktuelle Programme

Ja, ich will! 

Es lohnt sich nicht mehr Geld zu sparen… Aus den aktuellen Scheidungszahlen zu schließen, lohnt es sich auch nicht mehr zu heiraten, oder Kinder in die Welt zu setzen. Lizzy Aumeiers bizarre Gedankenwelt entführt Sie auf eine witzige und turbulente Reise, von der ersten Verliebtheit bis hin zum Witwentum.

Les femmes fatales
Fünf hochvirtuose, ausgezeichnete Musikerinnen um die Kabarettpreisträgerin Lizzy Aumeier, widmen sich den Geheimnissen weiblicher Legenden! „les femmes fatales“
Eingebettet in die schönsten Melodien der Salonmusik, erfahren Sie Neuigkeiten, Gerüchte und Enthüllungen über Mata Hari, Marie Curie, Marie Antoinette oder Sarah Leander!
Ein bezauberndes, einzigartiges Spectakel mit grossartiger Musik, Situationskomik uns vielen Überraschungen!

An der Solovioline – Svetlana Klimova
Konzertdirektion – Alice Graf
Violoncello – Irene von Fritsch
Flöte – Gaby Athmann
Kontrabass, Texte und Regie – Lizzy Aumeier

Lizzy Aumeier - Best of
Sie gilt als die Entdeckung des bayerischen Musikkabaretts der letzten Jahre. Ihr Körper ist Ihr Kapital und das Markenzeichen der „Barbie-Fehlpressung“ und so entsteht daraus die wohl ansehnlichste Landkarte mit individuellen landschaftlichen, örtlichen Gegebenheiten, die man sich nur wünschen kann.

Selbstironie, Spontaneität, Hinterfotzigkeit, Schlagfertigkeit und Witz kennzeichnen ihre unglaubliche Bühnenpräsenz. Erleben sie eine unvergleichliche Mischung aus... 
„...das Zwerchfell strapazierender, beißender Ironie, heißer Erotik, ausgefallenen Wortspielen und beispielhafter Musikalität...“.

Das Beste aus den Programmen „AufBass´d“, „Boxenluder“ und „Voll drauf“.

WIE JETZT…?!
Wieder einmal dreht sich alles um den allgemeinen Wahnsinn der Welt, insbesondere der unseren!
Die Politik bekommt bei Lizzy Aumeiers Programmen einen immer höheren Stellenwert und natürlich gehörig Kritik ab! Alles ist im Wechsel! Nicht zuletzt sie selber! So wird in bewährter und liebgewonnener Manier … (warum heißt das eigentlich nicht „Fraunier“?) … das Leben durchleuchtet und hinterfragt … Wie jetzt…? Wo bleibt die Musik? Natürlich nicht auf der Strecke…!
Zusammen mit der phantastischen Svetlana Klimova an der Violine und am Klavier und Lizzy Aumeier am Kontrabass wird es wieder ein Crossover durch die Genres geben!
Lassen Sie sich überraschen! Wir freuen uns auf SIE!