LoSt - editta braun company Tickets - Ulm, ROXY Studio

Event-Datum
Freitag, den 29. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schillerstraße 1/12,
89077 Ulm
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: ROXY gemeinnützige GmbH (Kontakt)

Für diese Veranstaltung sind keine Ermäßigungen im Vorverkauf erhältlich!

Rollstuhlfahrer werden gebeten, sich für den Besuch einer Veranstaltung vorab telefonisch im ROXY TicketService anzumelden. Nur dann können Rollstuhlplätze reserviert werden.

Schwerbehinderte Menschen mit dem Merkzeichen „B“ im Ausweis werden gebeten sich im ROXY TicketService über den Ticketkauf zu informieren.

Öffnungszeiten: Di. bis Fr. | 14 bis 19 Uhr | Tel.: 0731 968620
Ticketpreise
ab 12,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

LoSt - editta braun company

Bild: LoSt - editta braun company
Partnerbörsen und Flirt-Apps haben Hochkonjunktur, doch die Zahl der Singles steigt. Was suchen wir eigentlich, wenn wir nach Liebe suchen? Halt und Geborgenheit gegen Orientierungslosigkeit und Bedrohung? Oder, wie Narziss, nur unser Spiegelbild? Warum ist die Liebe so schwer zu finden? Ist die Hinwendung zum Anderen ein Anachronismus in Zeiten der Selbstverwirklichung?
Iris Heitzinger und Dante Murillo loten Voraussetzungen von Zweisamkeit aus und erforschen ihre verschiedenen Aggregatzustände vom Spielplatz zum Schlachtfeld und zurück.
Ein Stück über Sehnsucht und Mut, über Ängste, Träume, Verletzung und
Erlösung; über Zweifel und Vertrauen, Erwartung und Enttäuschung, Rivalität, Dominanz und Unterwerfung; über die Sucht nach Nähe und das Bedürfnis nach Distanz; über den Platz, den wir lassen, und den Raum, den wir uns nehmen; über Zärtlichkeit und Gewalt.
Eine Liebeserklärung an ein Körpertheater, das Gefühle zulässt und das Unbenennbare zum Schwingen bringt.


CAST, CREDITS
Performance, Kreation: Iris Heitzinger, Dante Murillo
Künstlerische Leitung, Kreation, Ausstattung: Editta Braun
Coaching Regie: Arturas Valudskis
Komposition: Thierry Zaboitzeff
Lichtdesign: Thomas Hinterberger
Dramaturgie: Gerda Poschmann-Reichenau
Pressephotos: Bettina Frenzel, R&A Kirchner
Produktion: Österreichisches Bundeskanzleramt-Kunst, Stadt Salzburg Kultur, Land Salzburg Kultur
Ko-Produktion: L´Estruch Sabadell, Fábrica de creación (Spanien)

ROXY Studio, Ulm