Bild: Lothar BölckBild: Lothar Bölck
Man kann sich das deutsche Kabarett kaum ohne Lothar Bölck vorstellen. Der Brandenburger ist einfach eine feste Konstante, ohne den es auf deutschen Bühnen eindeutig weniger zu lachen gäbe. Dabei ist es ganz egal ob er als Pförtner im Kanzleramt im Rahmen des Programms Pfortissimo - Rest of Pförtner, oder als Duo Funny Boys auftritt - die Pointen in stets auf dem Punkt und wissen die Lachmuskeln der Zuschauer zum beben zu bringen. Doch erleben Sie es selbst und sichern Sie sich gleich heute Ihre Karten für Lothar Bölck Auftritte im Rahmen der Programme 2020. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Lothar Bölck im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Lothar Bölck - das urkomische Kabaretturgestein live erleben!

Der „Louis de Funés des deutschen Kabaretts“ - Lothar Bölck - blickt auf ein langes und erfolgreiches Komiker Dasein zurück. Und das, obwohl er in jungen Jahren zunächst eine Karriere im Außenhandel anstrebte. Glücklicherweise entschied er sich schon bald um und macht seither die Comedy-Bühnen des Landes unsicher. So wirkte er etwa zwischen 1983-86 als Kabarettist bei den Frankfurter „Oderhähnen“ mit, aber auch beim legendären Berliner Kabarett-Theater „Distel" stellte er sein Talent bereits unter Beweis (1997-98).


Sein Durchbruch gelang ihm gemeinsam mit Hans-Günther Pölitz und Rainer Basedow mit der populären MDR-Kabarettsendung Die drei von der Zankstelle, in der er bis 2006 zu sehen war. Dass nicht nur sein Publikum, sondern auch die Kritiker ihn lieben, zeigen zahlreiche Preise, die er im Laufe seiner Karriere einheimsen konnte. Darunter zum Beispiel die Scharfe Barte (2006/Melsunger Kabarettpreis) und jüngst der Neuwieder DeichKunstPreis für Kabarett (2015).

(Quelle Text: mma/sw | ADticket.de)