FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Love Bites - Die erotische Nacht
Tickets für Love Bites jetzt im Vorverkauf bestellen und die erotische Revue 2021 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Wieder mit von der Partie ist die bekannte Berliner Performance- und Verwandlungskünstlerin Bridge Markland: mit Neuen Nummern und Klassikern. Eine Virtuosin des Rollenspiels, die zwischen Sub- und Hochkultur, zwischen Tanz, Performance und Erotik mit Leichtigkeit alle Grenzen überschreitet. Berühmt sind ihre One-Woman-Transgender-Performances.

Musikalische Highlights setzt der Berliner Pianist und Sänger Rainer Kirchmann. „Seine Stimme sowie sein unorthodoxes Pianospiel bewirken, dass sich krasseste musikalische Gegensätze auf einen Nenner einigen.“ (Berliner Zeitung) Er begleitet auch die erotischen Lesungen der Autorinnen Anne Bax (Duisburg) und Doris Lerche (Frankfurt).

Sie erzählen unverkrampft, mit „sensibler Leichtigkeit“ und viel Witz Geschichten von flüchtigen Abenteuern, ersten sexuellen Erfahrungen oder von der „großen Liebe“, von Seitensprüngen, Gefühlsverwirrungen und heftigem Sex. Und es gibt einen Überraschungsgast zum Nikolaus... Durch das Programm führt Claudia Gehrke, Verlegerin des konkursbuch Verlags Tübingen und Herausgeberin des Jahrbuchs „Mein heimliches Auge".