Loving the Alien Tickets - Stuttgart, FITZ

Event-Datum
Samstag, den 04. November 2017
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Eberhardstr. 61,
70173 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: FITZ! Zentrum für Figurentheater (Kontakt)

Ermäßigungen auf Eintrittskarten gelten für Mitglieder des FITZ - Fördervereins und Arbeitslose gegen Vorlage eines Berechtigungsnachweises. Ebenfalls ermäßigten Eintritt erhalten behinderte Besucher mit entsprechendem Ausweis. Deren Begleitpersonen erhalten freien Eintritt, wenn im Ausweis die Begleitregelung "B" vorgesehen ist. Die Preisermäßigung gilt auch für Gruppen ab zehn Personen sind ausschließlich über das FITZ zu buchen.

SchülerInnen, StudentInnen und Auszubildende erhalten ab der Spielzeit 17/18 im regulären Abendprogramm Tickets zu 5,- €. Ein Berechtigungsausweis muss beim...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Loving the Alien

Bild: Loving the Alien
Ausgangspunkt dieser Inszenierung ist das Schaffen des Popkünstlers David Bowie, die Suche nach der bei ihm immer wieder auftauchenden Figur des «Alien» und die irritierende Feststellung, sich mitten in der gewohnten Welt auf einem fremden Planeten zu befinden. Die Darsteller in dieser Versuchsanordnung sind Forscher und Versuchskaninchen zugleich, Entertainer, Projektionsfläche und Spiegel. Dabei bedienen sie sich verschiedener Materialien, Puppen, Projektionen und ihrer eigenen Körper. Wir landen auf der Erde und schauen uns um – »believing the strangest things – loving the alien …«

»Theater-Einstiegsdroge für junge Menschen.« (SAX) »Mimik, Dynamik und Komik; besondere Eleganz verströmt wie gewohnt ihr Puppenspiel. Trotz der technischen Finessen […] ist die Liebe zum körperlich-ehrlichen Theater, das dem Betrachter immer offensiv auch die Schnittstelle zur gesellschaftlichen Relevanz liefert.« (DNN)
Bild: FITZ! Zentrum für Figurentheater Stuttgart

Informationen über das FITZ! Zentrum für Figurentheater in Stuttgart:
 
Seit nunmehr 30 Jahren gehört das FITZ fest zur Stuttgarter Kulturszene und ist eines der europäischen Zentren für Figurentheater. Pro Spielzeit zeigt das FITZ gegenwärtig in etwa 40 verschiedene Inszenierungen regionaler, deutscher und internationaler Figurentheaterbühnen. Der Spielplan gliedert sich auf in die Abendveranstaltungen (FITZ am Abend) und das Kinderprogramm (FITZ für Kids). So können über das Jahr verteilt im FITZ! Zentrum für Figurentheater über 250 spannende, unterhaltsame und inspirierende Vorstellungen besucht werden. Etwa zwei Drittel dieser Veranstaltungen entfallen dabei auf Künstler aus der Region, die zu einem großen Teil Absolventen des renommierten Studienganges Figurentheater der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart sind. Weiterhin ist das FITZ Förderer vieler aussichtsreicher Inszenierungsprojekte.
 
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: fitz-stuttgart.de)

FITZ, Stuttgart