FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Lucky hat gesagt - kein Stück über Afrika

Derzeit sind keine Tickets für Lucky hat gesagt - kein Stück über Afrika im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Kein Stück über Afrika

Nach zwei Jahren Austausch mit Künstlern aus Zimbabwe haben Torsten Schütte und Elisabeth Bohde ihre Erfahrungen zu einem Theaterabend verdichtet. Es ist ihnen gelungen, aus einem schwierigen Thema – der Begegnung mit dem Fremden – einen ebenso radikalen wie komischen Abend zu gestalten.
Auf der Bühne ein afrika-begeisteter Deutscher, der sich für den besseren Afrikaner hält und die Zuschauer für die schlechteren Deutschen. Bei der Demonstration afrikanischer Tugenden verwickelt er sich immer mehr in Widersprüche und scheitert letztlich an sich selbst.
Torsten Schütte spielt hautnah an den Zuschauer, spielt mit den Zuschauern, er provoziert und animiert und führt die Zuschauer durch ein Wechselbad der Gefühle. Peinlichkeit und Bewunderung, Lachen und Entsetzen, Zustimmung und Ablehnung lösen sich in rasendem Tempo ab.