Lumberjack Big Band
Tickets Konzerte der Lumberjack Big Band hier im Vorverkauf erwerben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Lumberjack Big Band im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Die Lumberjack Bigband Göppingen (was übersetzt soviel heißt wie HolzfällerBigBand, in Anlehnung an die einigermaßen einheitliche organisierbare Auftrittskleidung zum ersten Konzert – ein großkariertes Flanellhemd – eben ein Holzfällerhemd) wurde 1989 vom damaligen Schlagzeuger der Band, Eckhard Stromer, gegründet und wird seit 1992 ohne Unterbrechung von Alexander Eissele geleitet, der selbst Saxofon spielt aber hauptberuflich stellvertretender Soloklarinettist der Lüneburger Sinfoniker ist und jahrelang im von Daniel Harding (Chefdirigent) und Claudio Abbado (erster Gastdirigent) geleiteten Mahler-Chamber-Orchestra (hervorgegangen als professionelles Orchester aus dem europäischen Auswahlklangkörper des Gustav-Mahler-Jugendorchesters) gespielt hat. Des Weiteren ist er ständige Aushilfe bei den Hamburger Symphonikern. Darüberhinaus leitet und leitete er einige Bigband-Workshops (darunter auch als Dozent im Landesjazzorchester Baden-Württemberg).

Die Band setzt sich aus einem Pool von ca. 50 vorwiegend aus Laien bestehenden Musikern, weitgehend aus dem Kreis Göppingen, zusammen, wobei einige mittlerweile den musikalisch professionellen Weg eingeschlagen haben oder momentan studientechnisch einschlagen und auch in der Landesauswahl-Bigband Baden-Württembergs (LaJazzO) und dem Bundesjazzorchester (BuJazzO) war und ist die Lumberjack BigBand mit Musikern vertreten.

Ergänzt werden die Holzfäller seit 2005 verstärkt durch Spieler des Landesjazzorchesters Baden-Württemberg – ihnen möchte man bei Lumberjack eine kreative Plattform bieten und den Lumberjackern damit weitere Perspektiven v.a. im Solistischen, Improvisatorischen aufzeigen.