Bild: Lyrik ist Happening - SocietaetstheaterBild: Lyrik ist Happening - Societaetstheater
Tickets für Lyrik ist Happening im Societaetstheater jetzt im Vorverkauf sichern und Lyrik ist Happening miterleben! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

2019 kooperiert die Jugendtheaterwerkstatt des Societaetstheaters mit der Dresdner Reihe „Lyrik ist Happening“. Die Initiatorin der Reihe Anne Munka hat die Jugendlichen eingeladen, zusammen mit verschiedenen Gastautor*innen und dem Munka Klangkollektiv in vier performativen, literarischen Collagen als sprechender, sich bewegender und textender Klangkörper zu agieren. Im April wenden sie sich dem Thema „Dritte/Vierte/Fünfte Generation Ost“ zu.

Literarischer Gast ist die engagierte Autorin und Theatermacherin Carla Niewöhner. Die Kölnerin setzt sich in ihren Arbeiten u.a. mit biographischen Themen der Wende- und Nachwendezeit in Ost und West auseinander. An diesem Abend werden Texte von Carla Niewöhner mit Liedern und Gedichten von Autor*innen wie Marcel Beyer und Manuela Bibrach zu einem poetisch-theatralen Abend verschränkt. 

Gäste: Carla Niewöhner und die Jugendtheaterwerkstatt des Societaetstheaters | Musik: Anne Munka (Regie, voc, samples), Demian Kappenstein (dr), Jan F. Kurth (voc)