MARKUS BARTH - "Haha ... Moment, was?" Tickets - Essen, Zeche Carl

Event-Datum
Donnerstag, den 21. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100,
45326 Essen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Zeche Carl Essen (Kontakt)

Personen im Rollstuhl bezahlen den Normalpreis, nur wenn ein B im Ausweis steht hat die Begleitperson freien Eintritt.
Bitte den Veranstalter kontaktieren und die Freikarte sichern.
Ticketpreise
ab 19,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Markus Barth
Markus Barth, geboren 1977, in Bamberg, wuchs auf in Zeil am Main („Fachwerk! Frohsinn! Frankenwein!“). Seit 1999 wohnt er in Köln („Kölsch! Klüngel! Karneval!“) und arbeitet als Autor für zahlreiche Fernsehsendungen (u.a. „Ladykracher“ und die „Heute Show“). Seit 2007 tritt er mit seinen Standup-Programmen auf u. a. im Pantheon/ Bonn, Zweischlingen/ Bielefeld, aber auch bei "Nightwash", "Quatsch Comedy Club" (Solo, Mix & Moderation), usw. und im TV z. B. bei "Volker Pispers und Gäste".

2012 wurde Markus Barth mit dem Bremer Comedypreis ausgezeichnet, 2014 gewann er den Publikumspreis beim Münsterländer Kabarett-Preis "Kiep".

Seine Bücher "Der Genitiv ist dem Streber sein Sex" und "Mettwurst ist kein Smoothie" sind im Rowohlt-Verlag erschienen.