MASAKI BATOH (ex-Ghost) & ROY WILDE & GOLDA HEART - Exotischer Psychedelic-Folk Tickets - Nürnberg, Kantine

Event-Datum
Donnerstag, den 28. März 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Königstraße 93 - Eingang über Königstormauer,
90402 Nürnberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Cafe Kaya e.V. im Künstlerhaus (Kontakt)

Ticketpreise
ab 12,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

MASAKI BATOH (ex-Ghost) & ROY WILDE & GOLDA HEART - Exotischer Psychedelic-Folk

Bild: MASAKI BATOH (ex-Ghost) & ROY WILDE & GOLDA HEART - Exotischer Psychedelic-Folk
Masaki Batoh ist seit den 1980ern eine Inspiration für Fans von Psychedelic und experimenteller Musik. Vor allem ist er für seine Arbeit mit der bahnbrechenden Band Ghost bekannt, die ihr Leben entweder in verlassenen Gebäuden oder auf Tourneen um die Welt verbrachte. Seit einigen Jahren veröffentlicht Batoh mit seiner neuen Band „The Silence“ immer wieder neue Musik. Mit seiner neuen LP Nowhere hat Batoh überraschend ein Solo-Werk produziert, das sich des Sounds vieler vergangener Epochen bedient. In der ihm eigenen Art verarbeitet Batoh Psychedelic, Rock, Folk und 60er-/70er British Invasion zu einem starken und ansprechenden Werk.

Auf der neuen LP spielte Batoh die wesentlichen Tracks mit 6- und 12-saitigen Akustikgitarren ein, hauptsächlich mit einer 1973er Guild D-40 und einer 1972er Guild F-212. Zwei 1968er Gibson-Modelle (eine J50 und eine B12) kamen ebenfalls zum Einsatz, genauso wie eine 1972er Martin D18, ein 5-saitiges 1966er Pirles-Banjo und eine Gibson Firebird E-Gitarre. Alle Gitarren erklingen in Drop-D-Stimmung, die Batoh auf seinen Reisen durch London in den frühen 1980ern vom legendären britischen Folkmusiker Martin Carthy lernte. Die Texte auf „Nowhere“ sind in englischer, japanischer und einmal sogar lateinischer Sprache gesungen und drehen sich auch um seine frühen Jahre, als er um die Welt reiste, um die Erhabenheit und Schändlichkeit der Menschheit hautnah mitzuerleben.