Bild: Machine Gun Kelly
Erlebt den explosiven Highspeed-Rap von Machine Gun Kelly im Rahmen seiner Tour 2020 live. Jetzt Tickets sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Machine Gun Kelly im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

EXPLOSIVER HIGHSPEED RAP 

Nach seiner Show vom letzten Herbst im proppenvollen Komplex 457 kommt der genreübergreifende Rapper Machine Gun Kelly im Sommer 2020 in die Schweiz zurück. Mit seinem aktuellen Album hat sich der selbsternannte „Rap Devil“ im „Hotel Diablo“ einquartiert und feuert seine Wortsalven einmal mehr in höllischem Tempo ins Mikrofon. Album Nummer vier ist inhaltlich sein persönlichstes Werk. Musikalisch bewegt sich MGK einmal mehr zwischen Rock und Rap und arbeitet sein Leben in emotionalen Tracks auf, die sich stets zwischen Melancholie, Aggression und Depression bewegen. Und natürlich gibt’s auch auf „Hotel Diablo“ wieder die eine oder andere Breitseite gegen seinen Lieblingsfeind Eminem. Wir freuen uns auf eine hochexplosive Show bei den Summer Nights 2020.

Tätowiert, schlaksig, irgendwo zwischen Skater-Style, Hard-Rock- und Hip-Hop-Attitüde: So präsentiert sich Machine Gun Kelly. Inspiriert von seinem grossen Idol, dem Rapper DMX, bretterte der Musiker aus Cleveland, Ohio im Jahr 2012 auf den Hip-Hop-Markt. Mit seinem Erstling „General Admission“ gings direkt auf Platz 1 der Charts, darauf wurde er kurzerhand von Genre-Superstar P. Diddy, der ihn als „einen der vielfältigsten Kreativen überhaupt" bezeichnet, für sein Label gesignt. Spätestens seit seinen Auszeichnungen als „Best US Act“ bei den MTV Europe Music Awards und als „Hottest Breakthrough MC“ bei den MTV Music Awards ist Richard Colson Baker, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heisst, selber eine feste Grösse im Geschäft. 

Nach drei Studioalben, zwei EPs und mehreren Singles, die 8 Mal Gold-, und 6 Mal Platinstatus erreichten, veröffentlicht der vielseitige Highspeed-Wortakrobat im Juli 2019 sein neustes Album „Hotel Diablo“. Produziert von renommierten Leuten wie BazeXX, SlimmXX, Alexander Lustig, Rory Andrew, Mark Foster und ihm selbst, liefert der Rapper mit dem Maschinengewehr-Flow fette Beats und starke Punchlines à Discrétion und gewährt tiefe Einblicke in seine Seele. Mit dem aktuellen Meisterwerk kommt der Musiker und Schauspieler – er verkörperte unter anderem Tommy Lee im Mötley Crüe Bio Pic „The Dirt“ – zurück in die Schweiz. Mit Musik, die noch energetischer, einem Flow der noch schneller ist und Texten die noch präziser sind. Machine Gun Kelly ballert seine Bars raus und legt jede Bühne in Schutt und Asche.