Bild: Mädchenkantorei am Freiburger Münster Bild: Mädchenkantorei am Freiburger Münster
Tickets für die Mädchenkantorei am Freiburger Münster hier online sichern und die Konzerte 2020 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Mädchenkantorei am Freiburger Münster, im Jahr 1973 vom damaligen Domkapellmeister Raimund Hug gegründet, gehört zu den Chören der Freiburger Dommusik, die die Kapitels- und Pontifikalämter im Münster musikalisch gestalten. Seit Oktober 2003 wird die Mädchenkantorei von Domkantorin Martina van Lengerich geleitet. Der Chor singt regelmäßig bei Auftritten in bedeutenden Kathedralen im In- und Ausland und ist zudem mehrfach Preisträger bei nationalen und internationalen Chorwettbewerben.

Das Repertoire des Chores umfasst Literatur von der Gregorianik bis zu zeitgenössischer Musik, von mehrstimmigen A-Cappella-Kompositionen bis zu großen Chor- und Orchesterwerken. Nach ihrem viel beachteten Konzert in der Mutterhauskirche im Jahr 2016, gastiert der Chor 2020 mit einem Adventskonzert in Gengenbach, im Programm Kompositionen aus mehreren Epochen, die thematisch um die Ankunft Christi und das nahende Weihnachtsfest kreisen.