Mallorca - Insel für Entdecker Tickets - Wetzlar, Wetzlar Stadthalle

Event-Datum
Dienstag, den 03. März 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Brühlsbachstr. 2b,
35578 Wetzlar
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: BLICKFANG (Kontakt)

Ermäßigungen:
Schüler und Studenten. Schwerbehinderte mit B im Ausweis und deren Begleitperson. Schüler- /Studentenausweis bzw. Schwerbeschädigtenausweis werden beim Einlaß kontrolliert. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Ticketpreise
ab 17,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Mallorca - Insel für Entdecker

Bild: Mallorca - Insel für Entdecker
MALLORCA - Insel für Entdecker
Eine Panorama-Multivision von Georg Krumm

Es fällt nicht gerade leicht, sich dem beliebtesten Urlaubsziel der Deutschen, der Insel Mallorca, vorurteilsfrei zu nähern.
Hinterließen doch die Heerscharen der Kegelclubs und Ballermanntouristen ihr zweifelhaftes Image. Dabei hat sich die Insel längst zu einem hochwertigen Reiseziel weiterentwickelt. Nicht umsonst unterhält das "Who is Who" der deutschen und internationalen Prominenz hier ihre Feriendomizile. Ohnehin gilt das weitverbreitete aber völlig falsche Negativ-Image der Insel nur eingeschränkt und eigentlich nur bei Menschen, die noch nie dort waren. Den Kennern Mallorcas sind die wahren Qualitäten der Insel längst bekannt.

Mallorca ist geprägt von einer bewegten Geschichte und von einer kulturellen Vielfalt wie man sie andernorts sucht. Dazu kommt die einzigartige Landschaft und mit Palma eine der attraktivsten europäischen Großstädte. Und über allem liegt das elektrisierende mediterrane Klima.

Als „Insel der Stille“ wurde Mallorca Ende des 19.Jh. bezeichnet, lange bevor der Massentourismus einsetzte. Umso erstaunlicher, dass man diese Stille trotz der jährlich 9 Mio. Urlauber noch immer zu finden vermag. Sicherlich nicht an den weiten Sandstränden während des Hochsommers, aber im Frühjahr oder im Herbst bei abgelegenen Eremitagen, zwischen den Windmühlen der Ebene Es Pla oder in einer der felsigen Buchten der Ostküste.

Immer wieder habe ich Mallorca zu den verschiedensten Jahreszeiten fotografiert. Ich habe die Schönheiten der Insel gesucht und an Orten gefunden, die nicht in jedem Reiseführer stehen. Das Tramuntana-Gebirge, die große Ebene der Es Pla und die Serra de Llevant sind dabei meine Hauptdarsteller geworden.

Das daraus entstandene Inselportrait spannt einen faszinierenden Bogen von der Steinzeit zur Gegenwart, von der Ost- an die Westküste und von der Kirche zum modernen Tourismus.
Diese Show soll den Mallorca-Reisenden dazu animieren möglichst oft das Hotel zu verlassen und die Insel mit dem Mietwagen, dem Motorrad, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu entdecken. So kann der Besucher dieser Show viele Insidertipps über Ausflüge zu den schönsten Zielen der Insel erwarten. Fast menschenleere Strände, altes Insel-Handwerk, einsame Klöster, steinzeitliche Höhlen, uralte Städte und grandiose Landschaften. Dabei ist der Weg oft genauso schön wie das Ziel.