Maria Bill - I mecht landen Tickets - Stuttgart, Renitenztheater

Event-Datum
Donnerstag, den 19. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Büchsenstr. 26,
70174 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Renitenztheater Stuttgart e.V. (Kontakt)

Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten, Rentner, Behinderte, Azubis, Arbeitslose, Bundesfreiwilligendienstleistende und Inhaberinnen der BRIGITTE + ICH Card. Ein Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen.

RenitenzClub-Mitglieder schalten ihre entsprechende Preisstufe über Eingabe des bekannten Passworts im Feld "Aktionscode" frei. Informationen zum RenitenzClub: www.renitenztheater.de/service/renitenzclub/
Ticketpreise
ab 26,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Maria Bill - Bill singt Brel
Mit „I mecht landen“, „Café de Flore“ und „Kaktus“ hat sie sich in die Herzen ihrer Fans gesungen, ihr erstes Album vergoldet und inmitten der Austropop-Welle ein eigenes Genre kreiert, das
Austro-Chanson, prall gefüllt mit Stimmungen der Zeit und eigenen Emotionen.
Nach einer längeren Pause und zwei ausverkauften Shows im Wiener Stadtsaal im Januar 2016, hat die quirlige Künstlerin Lust bekommen, mit ihren Liedern wieder auf Reise zu gehen: „MARIA singt BILL“.
Es ist noch immer wie damals: Wenn sie auftritt, ist das gebündelte Energie, die auf ihr Publikum überspringt. Das Lebensgefühl von damals verbindet sie mit Wissen und Erfahrung von heute in ihrer Bill-typischen Art: mal frecher Clown, mal Liebeskummer-Mädchen, spontan, authentisch und intensiv. Mit ihrer markanten Stimme singt sie vom Scheitern, das zum Leben gehört, von Ängsten und Sehnsüchten, von Endlichkeit und explodierenden Glücksgefühlen eines Augenblicks.

„Musik ist für mich das stärkste Ausdrucksmittel für all diese Emotionen,“ sagt Maria Bill. So spiegeln auch die neuen Lieder wie „Jung und schön“ ihre Welt wieder, zärtlich und melancholisch, oder humorvoll wie beim „Fluchtachtel“ oder bei “ E a a O a“, einem Titel über das Warten auf die Straßenbahn.

Da Vergangenes auch die Gegenwart ausmacht, hat sie ihre wichtigsten Lieder, die für sie heute noch Gültigkeit haben, ins Programm genommen, neu arrangiert von fünf jungen Jazzmusikern, die sie auch begleiten.

„Musik und Publikum sind Lichtinseln, die meinem Glück das Leben retten. Dafür liebe ich meinen Beruf.“

Maria Bill mit ihren zeitlosen Liedern. Sie ist wieder da: mit ihren Songs von damals und von heute.


Besetzung
MARIA singt BILL

Michael Hornek / Piano
Marcus Pisternik / Gitarre
Stephan Dickbauer / Saxophon
Christian Wendt / Bass
Jörg Haberl / Schlagzeug

www.mariabill.at

Renitenztheater, Stuttgart