Mark Gillespie`s Kings Of Floyd - a Tribute to Pink Floyd Tickets - Bonn, Harmonie

Event-Datum
Donnerstag, den 07. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Frongasse 28-30,
53121 Bonn
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mark Gillespie (Kontakt)

Ermäßigung für Studenten und Hartz IV Empfänger.

Begleitperson für Rollstuhlfahrer ist kostenfrei und erhält kein separates Ticket. Rollstuhlfahrer + Begleitperson = 1 Ticket.
Ticketpreise
ab 27,60 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Mark Gillespie
Als Straßenmusiker kommt der in Stockport in Großbritannien geborene Mark Gillespie nach Deutschland, genau genommen nach Gießen an der Lahn im schönen Hessen. Dort spielt er sich innerhalb kürzester Zeit in die Herzen der Zuschauer. Das britische Urgestein hat einen ganz bestimmten Charme, der sofort überspringt. Das musikalische Können mit der charakteristischen Stimme muss nicht erneut beteuert werden.
 

Von der Straße auf die Bühnen der Welt

 
Mit weiteren Musikern gründet er schließlich die Mark Gillespie Band und nimmt das Debüt Give It Time auf. Da das gemeinsame Songwriting so gut funktioniert, bleibt Gillespie in Deutschland und startet durch. Peter Herrmann am Bass, Thomas Dill an der Gitarre (später ersetzt durch Gerd Stein), Oliver Jäger an den Keyboards und Markus Leukel am Schlagzeug stehen mit Frontmann Gillespie für eine Formation mit Wiedererkennungswert und enormen Live-Qualitäten. Als Support für Jethro Tull, Meat Loaf, Lisa Stansfield oder auch Manfred Mann erlangt das Quintett immer größere Popularität in der deutschen Musiklandschaft.

Live werden auch Evergreens und Klassiker von Eric Clapton bis Pink Floyd gecovert und zwischen die Mark Gillespie-Hits Supersonic, Don't Mess Around, Nothing und Balkony Door gestreut. Nach drei Jahren Abstinenz, in denen Gillespie auch mit seinen Kings of Floyd unterwegs war und diverse Projekte pflegte, ist er nun endlich wieder mit seiner ursprünglichen Kombo zurück. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Mark Gillespie und Band! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)
Bild: Harmonie Bonn

Informationen zur Harmonie in Bonn:
 
Vor 100 Jahren war die Harmonie noch ein Tanzhaus, in dem Vereine und durstige Bürger zusammenkamen und feierten. 1899 eröffnete Johann Radermacher in der Endenicher Frongasse das “Bonner Caféhaus” aus dem in den Zwanziger Jahren die Harmonie hervorging.
 
Nachdem das Traditionslokal über 70 Jahre als bürgerliche Gaststätte geführt wurde, übernahm das Betreiberteam Koll-Jakwerth- Schnorbus 1994 das 1.200 m² große Grundstück auf der “Kulturmeile Endenich”. Nach einer mehrmonatigen Renovierungsphase eröffnete das Trio im September desselben Jahres die Harmonie mit neuem Konzept. Ohne das gemütliche Ambiente großartig zu verändern entstand ein multifunktionaler Treffpunkt für ein Publikum jeglicher Couleur. Auch der ehemalige Tanzsaal wurde komplett renoviert und mit moderner Technik ausgestattet. Innerhalb von kurzer Zeit avancierte die Harmonie-Bühne zu einem vielgefragten und weit über die Grenzen Bonns hinaus bekannten Veranstaltungsort. Einzigartig dabei ist, das im Lokal der “normale” Kneipenbesucher bei Pizza, Leberkäse oder Garnelenspieß sitzt, während sich im angegliederten Saal mehrere Hundert Zuhörer bei einem Jazz-, Blues- oder Rockkonzert vergnügen. Konzerttechnik Vollständige Bühnen- Konzert- und Lichttechik vorhanden.
 
Der Saal der Harmonie, getrennt von Restaurant und Kneipe, ist ein Multifunktionsclub. Hier können Veranstaltungen aller Art für bis zu 500 Personen durchgeführt werden. Neben Konzerten und Kleinkunstdarbietungen steht der Saal auch für Feiern wie Geburtstage, Hochzeiten, Firmenjubiläen, Vereinssitzungen und Parties zur Verfügung. Eine festlich dekorierte Tafel oder eine gemütliche Bistrobestuhlung sowie Stehtische können für die entsprechende Atmosphäre sorgen. Für Vorträge und Kongresse ist eine Reihenbestuhlung geeignet.
 
Die hauseigene Licht- und Tontechnik steht bei Bedarf bereit. Unser freundliches Personal wird Sie aus einem reichhaltigen Getränkeangebot von zwei Theken aus bewirten. Die Küche der Harmonie sorgt für die kulinarischen Genüsse. Mit großer Erfahrung bereiten die Köche Buffets für alle Ansprüche. Der Saal gliedert sich durch den L-förmigen Grundriß in zwei Bereiche. Während im größeren Teil getanzt oder intensiv der Musik gelauscht wird, werden im anderen Teil des Saales auch schon mal “Schwätzchen” an den Stehtischen gehalten. (Text: Harmonie-bonn.de)

Harmonie, Bonn