FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Martin Frank - EINER FÜR ALLE - ALLE FÜR KEINEN! Tickets - Mannheim, Klapsmühl´ am Rathaus

Event-Datum
Donnerstag, den 24. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
D6 3,
68159 Mannheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Bros Entertainment GbR (Kontakt)

Die Begleitperson ist für schwerbehinderte Menschen mit B im Ausweis kostenfrei. Die schwerbehinderte Person und die Begleitperson erhalten ein gemeinsames Ticket.

Bei Fragen zu Begleitpersonen wenden Sie sich bitte an 0151 10505719 oder info@comedylovers.de
Ticketpreise
ab 25,40 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Martin Frank
MARTIN FRANK | EINER FÜR ALLE - ALLE FÜR KEINEN!

Der junge niederbayerische Kabarettist Martin Frank schoss wie eine Rakete in den Kabaretthimmel und zieht dort als Komet durch den Satire-Orbit. Ganz Sohn eines Landwirts, lugt er zwar immer wieder Richtung Milchstraße, richtet seinen aufmerksamen Blick aber gezielt auf Stadt und Land, auf die Gesellschaft und deren Auswüchse. Was er da sieht, hat er im Titel seines dritten Soloprogramms, das im Herbst 2020 Premiere feiert, zusammengefasst.

„Einer für alle – Alle für keinen“, so beschreibt Martin Frank sein momentanes Bild einer Gesellschaft, in der individuelle Luxusprobleme den gesunden Menschenverstand zu überschatten scheinen. Eine Welt, in der Männer sich beim Anblick von Frauenparkplätzen ebenso „diskriminiert“ fühlen wie Mädchen, die nicht im Knabenchor singen dürfen. Letzteres kann Martin zwar sehr gut verstehen, wollte er als Junge doch auch gern Mitglied im Frauenbund werden. Bis seine Mutter ihm die Krampfader gezeigt hat und meinte: „Ohne die geht es nicht!“. Dann war die Sache für ihn erledigt.

Und dann kam dieses Virus, dieses Corona und nichts ist mehr so wie vorher. Erst stand alles still und jetzt wird vieles anders – heißt es zumindest. Das wäre doch die optimale Gelegenheit für einen Relaunch – wie man in Niederbayern stehts zu sagen pflegt. Noch einmal alles auf Anfang, mit Blick auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens? Martin Frank sinniert gewohnt frech, hintersinnig und gespickt mit noch mehr Arien über unser teils doch recht absurdes Leben auf dieser Erde.

AUSZEICHNUNGEN
• Großes Kleinkunstfestival Berlin 2019
• Prix Pantheon Bonn 2019
• Bayerischer Kabarettpreis 2018

TV-AUFTRITTE:
• Schlachthof (BR)
• Brettlspitzen (BR)
• Schleich- Fernsehen (BR)
• 3Sat-Festival
• Spätschicht (SWR)
• Pratersterne (ORF)
• Radio-Spitzen (Bayern 2)
• Antenne Bayern (BR)
• SWR 3

BUCHVERÖFFENTLICHUNG:
• Der famose Freistaat (Rowohlt)
Bild: Klapsmühl am Rathaus Mannheim

1982 von den Mitgliedern des Kabarett Dusche gegründet, zählt die Klapsmühl' am Rathaus heute zu den renommierten und etablierten Kabarett- und Comedy-Theatern der Republik. Das Haus, das an etwa 240 Tagen im Jahr bespielt wird, geht nun in die 30. Spielzeit; mehr als siebenhunderttausend Zuschauer waren inzwischen unsere Gäste.
 
Unser Hausensemble, das Kabarett DUSCHE, hat sich dem politischen Kabarett ver- schrieben und stellt jedes Jahr ein neues Programm auf die Beine. Als Klapsmühl'- Ensemble bringt es außerdem eigene Produktionen wie die traditionelle Sommerkomödie heraus. Und der IG Jazz Rhein-Neckar bieten wir an vielen Dienstagen im Jahr eine Konzertplattform.
 
145 Zuschauer haben in dem kleinen Theater mit dem verrückten Namen Platz, und selbstverständlich reichen wir vor der Vorstellung und während der Pause Getränke. Gerne wird die Klapsmühl' am Rathaus von Firmen und Privatleuten gebucht. Dabei übernehmen wir auf Wunsch die Versorgung mit kalten und warmen Buffets. (Text: klapsmuehl.eu // Foto: facebook.com)