Martin Sierp „Mein Bestes Stück“ Tickets - Herborn, KulturScheune Herborn

Event-Datum
Donnerstag, den 05. März 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Austraße 87,
35745 Herborn
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KuSch Herborn (Kontakt)

Ermäßigungen, sofern angeboten gelten für Schüler und Studenten sowie Personen mit einem Grad der Behinderung ab 50%. Darüber hinaus für Besitzer eines S-Pool-Kontos und der Ehrenamts-Card. Ermäßigungsberechtigungen sind an der Abendkasse vorzulegen.
Freikarten: Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem "B" im Behindertenausweis. (Nur erhältlich über info@kusch-herborn.de)
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Martin Sierp
Willst du mal wieder einen Abend lang laut über lustige Stand-Up Comedy lachen, dich von
unerklärlichen Wundern verzaubern lassen, dich an perfekten Parodien erfreuen, dich von
komischen Kunstfiguren unterhalten lassen und dir witzige Filmeinspieler anschauen?
Dann geh mit dem Comedy-Alleskönner Martin Sierp auf eine rasante 120-minütige Tour
durch sein Schaffen der letzten zehn Jahre. Er präsentiert dir ein Update seiner besten Stücke
aus drei Soloprogrammen und auch brandneues Material.
Es werden Ohren wackeln, der Fürst der Finsternis die Echoortung präsentieren, König Karl
gibt Modetips, Gedanken von Zuschauern werden gelesen, Wein vermehrt sich auf
wundersame Weise und und und...
Du solltest dir diesen Abend von einem der profiliertesten Comedians Deutschlands, der
schon auf fast allen großen und kleinen Bühnen im deutschsprachigen Raum aufgetreten ist,
regelmäßig die Shows im Quatsch Comedy Club, Schmidt Theater und von NightWash
moderiert und darüber hinaus auch noch weltmeisterlich preisgekrönter Zauberkünstler ist,
auf keinen Fall entgehen lassen.
Gönn‘ dir einfach mal das beste Stück!

Einer unserer engsten Freunde in Künstlerkreisen – schön, dass er wieder mal da ist!
Bild: KuSch

Die Kulturscheune Herborn, kurz: KuSch, bereichert seit September 2004 das kulturelle Angebot in der Region zwischen Siegen und Gießen, sowie Marburg und Limburg. Die ehrenamtlich betriebene Einrichtung legt den Schwerpunkt auf externe Künstler aus den Bereichen Kabarett und Comedy, bietet darüber hinaus jedoch pro Jahr auch vier Theater-Eigenproduktionen an. Überregionale Bedeutung hat die KuSch seit 2008, als man erstmals den Kleinkunstpreis um den "Herborner Schlumpeweck" ausgeschrieben hat. Bei Reihenbestuhlung bietet die KuSch 250 Plätze.