Martin Zingsheim - aber bitte mit ohne Tickets - Köln, Senftöpfchen-Theater

Event-Datum
Mittwoch, den 05. September 2018
Beginn: 20:15 Uhr
Event-Ort
Große Neugasse 2-4,
50667 Köln
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Senftöpfchen Theater GmbH (Kontakt)

Ermäßigung erhalten SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Bufdis, Kölnpass-Inhaber und Schwerbehinderte, sowie deren Begleitperson (falls im Ausweis ein B vermerkt ist) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

Rollstuhlplätze (1 Patz barrierefrei erreichbar, Toiletten im 1. Stock) können ausschließlich an der Theaterkasse und im Theaterbüro bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden.
Ticketpreise
ab 24,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Martin Zingsheim
Seien wir mal ehrlich. Besitzstreben und Konsumrausch waren gestern. Heute ist doch Verzicht der wahre Luxus. Wer was auf sich hält, sagt ,nein’ – am besten zu allem. Vorausgesetzt, man kann es sich leisten. Puristen sharen [sprich: schäähren] lieber, denn geteiltes Leid ist halbes Leid und Eigentum verpflichtet ja auch bloß. Man kann trotzdem alles auf der Welt haben. Jedenfalls mit ohne. Martin Zingsheim ist die Jeanne d’Arc der neuen asketischen Trendsportart und hat sich frei gemacht. Von allem. Ein Mann. Ein Mikro. Kein Gedöns, kein Gesang und keine Pyrotechnik. Denn alles was Du hast, hat irgendwann Dich und Relevanz braucht keine Requisiten.