Martin Zingsheim - heute ist morgen schon retro Tickets - Mainz, unterhaus - Mainzer Forum-Theater

Event-Datum
Donnerstag, den 04. April 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Münsterstraße 7,
55116 Mainz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Unterhaus Mainz (Kontakt)

EINLASS immer 15 Minuten vor Veranstaltung.

Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer / Menschen mit Behinderung & Begleitpersonen sind NUR über den Veranstalter erhältlich! Tel. 06131-232121

Ermäßigungsberechtigt sind Menschen mit Behinderung (ab 80% GdB), Schüler und Studenten, Ehrenamt, SWR Kulturkarte.
Die Ausweise sind unaufgefordert beim Einlass vorzuzeigen.
Rollstuhlplätze können nur direkt über den Veranstalter gebucht werden!

Restkarten unter www.unterhaus-mainz.de oder 06131-232121

Bei größeren Gruppen bitte 06131-232121 anrufen.(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 25,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Martin Zingsheim
solo-comedy-konzert

Martin Zingsheim ist der Tausendsassa der Kabarettszene und bewegt sich mit traumwandlerischer Sicherheit zwischen Wortakrobatik und mitreißenden Comedysongs, zwischen brillantem Quatsch und kritischer Tiefenschärfe hin und her.
Nun spielt, rappt, rockt, jazzt er sein Best-of-Konzert. Mit einem ironisch-nachdenklich-witzigen Blick zurück nach vorn. Und Robert Lembke, unvergessen, unnachahmlich, "Welches Schweinderl hätten S´ denn gern?", Kultmoderator vom heiteren Beruferaten "Was bin ich?". Und dessen Bonmots: "Alt werden ist natürlich kein reines Vergnügen. Aber denken Sie an die einzig mögliche Alternative!"
Wir gehen Recht in der Annahme, daß das ein fulminanter Abend ist mit Tandaradei auf dem Mittelaltermarkt, seiner Erika "Esoerika", Sozialkritik und Revolution – "Aber erst morgen" und den furchtbarsten Hits der 90er gepaart mit Martins herrlich schrägen Kommentaren zur Kulturgeschichte und zum alltäglichen Wahnsinn. Pfiffig stellt er sein idyllisches Bild von Frankreich infrage, kritisiert die Franzosen wegen ihres Rechtsrucks, Seehofer wegen Maaßen oder Fußballprofis als überbezahlte Heulsusen und nimmt sich nicht zuletzt selbst auf die Schippe als vierfacher Vater und verhinderter Rapper "MC Alete". "Böse Menschen haben keine Lieder, aber häufig eine Stereo-Anlage." (R.L.) Der liebe Martin hat garantiert jede Menge!!! Kommen Sie lieber heute, denn morgen ist heute schon retro!