Martina Eisenreich Quintett - Ein vorweihnachtlicher Abend Tickets - Oberhaching, Bürgersaal "Beim Forstner"

Event-Datum
Freitag, den 01. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kybergstraße 2,
82041 Oberhaching
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt Oberhaching (Kontakt)

* Ermäßigungspreise jetzt auch im Internet buchbar.
Gilt für Arbeitslose und Schwerbehinderte (ab 50% Grad der Behinderung).
Vorlage eines gültigen Ausweises beim Einlass. Ermäßigte Karten sind nicht weiter rabattierbar.

Lastschrifteinzug und Postversand sind nur bis vier Tage vor der Veranstaltung möglich.

******* INFORMATION ZU DEN RABATT PAKETEN - BITTE LESEN *******
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Rabatt-Paket Grundsätzliches:
- Alle für die Rabattierung vorgesehenen Karten müssen in...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 18,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Martina Eisenreich Quintett - Ein vorweihnachtlicher Abend

Bild: Martina Eisenreich Quintett - Ein vorweihnachtlicher Abend
Was man mit einer Geige so alles anstellen kann: "Wenn Martina Eisenreich aufspielt, dann wirbeln die Bogenhaare wie tanzende Silberfäden im Stakkato davon, dann surren, summen und singen die Saiten!" (M. Merkur) Viel Farbe und Wärme bringt Martina Eisenreich – u.a. ausgezeichnet mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik – mit ihrer Musik in die graue, nasskalte Vorweihnachtszeit: Eine unwiderstehliche weltmusikalische Mischung von Eigenkompositionen und Traditionellem, von Tango und Zigeunermusik bis hin zur russischen Volksweise, mal feurig und mal wehmütig, mal leise und vorweihnachtlich besinnlich - und dann wieder stürmisch. "Regelrecht verzaubert haben Martina Eisenreich und ihr Quintett das Publikum", staunte der Münchner Merkur. Es ist kaum möglich, sich den faszinierenden Klanglandschaften zu entziehen, die an Filmmusik erinnern. Darin ist Martina Eisenreich natürlich besonders versiert: Die Dozentin für Filmmusik und Sounddesign an der Hochschule für Film und Fernsehen in München wurde schon mehrfach für ihre Filmkompositionen ausgezeichnet.
Begleitet wird die "Zaubergeigerin" von Echo Klassik-Preisträger Giorgi Makhoshvili am Kontrabass, dem vielfach ausgezeichneten Akkordeonisten Vladislav Cojocaru, dem Komponisten Christoph Mueller-Bombart (Gitarre, Gläser und Pedale) und dem Perkussionisten Wolfgang Lohmeier, der mit seinem selbst entwickelten "großen blauen Reiseschlagwerk" die Bühne in eine cineastische Konzertlandschaft verwandelt: "Musikalität pur!" (M. Merkur)

Bürgersaal "Beim Forstner", Oberhaching