FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: März & Moritz & 1 Gast - Literaturhaus HamburgBild: März & Moritz & 1 Gast - Literaturhaus Hamburg
Seien Sie 2022 live dabei wenn März und Moritz und 1 Gast zum wiederholten Mal über fünf Neuerscheinungen im Literaturhaus Hamburg debattieren. Jetzt Tickets sichern! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

MÄRZ & MORITZ & 1 GAST (FOLGE 42)
Das literarische Trio in Aktion: Ursula März, Rainer Moritz und Wiebke Porombka debattieren über fünf Neuerscheinungen

Viermal im Jahr laden sich die Kritikerin Ursula März und Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg, einen Gast ein, mit dem sie als literarisches Trio lustvoll über fünf belletristische Neuerscheinungen der Saison debattieren wollen.

Offenherzig, süffisant, jubilierend, polemisch, ungerecht, feinfühlig und eventuell sogar brillant – so darf und soll es in dieser Runde zugehen, deren Akteure kein Blatt vor den Mund nehmen und sich mit Verve für die Sache der Literatur einsetzen werden. Dass sich über Geschmack und Literatur trefflich streiten lässt, ist bekannt – und an diesem Abend live zu erleben.

Gast des zweiundvierzigsten Abends ist die Literaturkritikerin und Redakteurin des Deutschlandfunks (Köln) Wiebke Porombka, die unter anderem für die »Frankfurter Allgemeine« und »Die Zeit« schreibt. 2014 stand sie der Jury des Deutschen Buchpreises vor; zudem hegt sie eine unbezwingbare Leidenschaft für den SV Werder Bremen.

Die fünf besprochenen Titel werden spätestens eine Woche vor der Veranstaltung auf der Homepage des Literaturhauses bekanntgegeben.