FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Matinee Junger Künstler - Amor con Fortuna - Dulce Veneno

Derzeit sind keine Tickets für Matinee Junger Künstler - Amor con Fortuna - Dulce Veneno im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Prinzessinnen, Nonnen, Jungfrauen und Mütter. Die Musik und Texte des Siglo de Oro sind reich an schillernden Frauengestalten, die Komponisten und Schriftsteller der Zeit in ihren Bann geschlagen hatten. Das Ensemble Dulce Veneno inszeniert diese Entwürfe als Grenzgänge zwischen strenger Renaissancepolyphonie, schlichten Liedern und Elementen der spanischen Folklore.  Das international besetzte Ensemble gründete sich mit dem Ziel, die spanische Musik des 15. und 16. Jahrhunderts mit der Folkloretradition der iberischen Halbinsel zu verbinden. Die Mitwirkenden absolvierten sowohl Studiengänge für Alte Musik und Tanz an führenden europäischen Hochschulen als auch zum Teil klassische und moderne Studien. So findet das Ensemble mit profundem Wissen um historische Interpretationspraxis sowie modernem Zeitgeist und viel Spielfreude Symbiosen zwischen den unterschiedlichen Klangwelten und Stilen seines Repertoires. (Besetzung: Gesang - Sabine Götz; Tanz, Gesang – Zaida Ballesteros – Parejo; Viola da Gamba – Marthe Perl; Dulzian, Blockflöte – Elisabeth Kaufhold; Perkussion – Nora Thiele; Vihuela – Vanessa Heinisch)