Matthias Brodowy - Keine Zeit für Pessimismus Tickets - Leverkusen, K 1 - Kolonie Eins

Event-Datum
Mittwoch, den 22. April 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Hauptstraße 135,
51373 Leverkusen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KulturStadtLev (Kontakt)

50 % vom Nettopreis für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Bezieher von SGB II und XII, Auszubildende und Bundeszivildienstleistende, Bundesfreiwilligenleistende.
(bei einigen Veranstaltungen gibt es eigene Ermäßigungsdetails)
Schwerbehinderte zahlen den vollen Eintrittspreis, Inhaber von Ausweisen mit "G" und "B" bekommen für den Begleiter eine Freikarte
Ticketpreise
ab 21,25 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Matthias Brodowy

Matthias Brodowy: Bühne statt Klassenzimmer

Bühnenerfahrung hat Matthias Brodowy schon während seiner Kindheit gesammelt - nämlich auf der Silberhochzeit seiner Großeltern und beim Blockflötenkonzert im Altenheim. Mit neun Jahren bekam er dann endlich das heißersehnte Klavier und avancierte als Teenager zum Pianisten einer Damengymnastikgruppe. Daraufhin meisterte er noch das Gitarrenspiel und machte Mitte der 90er eine Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker. Klavier, Gitarre, Orgel und Blockflöte - beste Vorraussetzungen für eine Musikerkarriere. Oder? Nicht ganz! 

1989 schloss sich Matthias Brodowy der Kabarett-Gruppe Profilachticker an, bei der er zehn Jahre lang aktiv war. Sein erstes Soloprogramm Schweigen Sie ein, ich fahre Wort - Kabarettistische Kreuz- und Querzüge stellte er erstmals 1997 vor. 1999 gewann er dafür den Kabarettpreis Das schwarze Schaf und startete noch im selben Jahr seine erste Deutschland-Tour. Im Jahr 2000 wurde er darüber hinaus mit dem Prix Pantheon ausgezeichnet. Eine große Wendung also, wenn man beachtet, dass Brodowy ursprünglich Geschichte, Germanistik und Theologie auf Lehramt studiert hat. 

Mittlerweile hat der Entertainer zahlreiche Soloprogramme auf die Beine gestellt, wie z.B. Ufos über Berlin (2003), Allergie - Besser als nix (2007) und Kopfsalat-Chaoskabarett (2013). Neben der Bühne ist der Kabarettist auch im Radio und im Fernsehen aktiv - man denke nur an seine Kurz-Comedy Kochen mit Wok, für die er mit dem radio-ffn-comedy-award ausgezeichnet wurde. Und auch die Musik ist nach wie vor ein Teil von Matthias Brodowy: Für das musikalisch-literarische Programm In Begleitung wurde er 2013 zusammen mit Carsten Hormes und Wolfgang Stute mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Jetzt Matthias Brodowy Tickets sichern und den selbsternannten Vertreter des humoristischen Blödsinns live erleben. 

Bild: Erholungshaus Leverkusen

Das Erholungshaus, Kulturhaus der Bayer AG, gilt als eine der ältesten Spielstätten in Leverkusen. Hier trifft Kunst auf Kultur, Geschmack auf Sinne und die Gäste auf ein reinstes Kaleidoskop an verschiedensten Veranstaltungen. Von regelmäßigen Theateraufführungen, über Konzerte bis hin zu Lesungen oder Promi-Talkrunden ist einfach für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein besonderes Schmankerl ist der kleine Park, der an das Erholungshaus grenzt. Hier können sich Besucher im Sommer nicht nur sonnen, sondern sich auch in einem Biergarten mit einem kühlen Bier erfrischen. Ein Besuch lohnt sich allemal!

(Quelle Text: sw | ADticket GmbH, Quelle Bild: www.kultur.bayer.de)