Matthias Hanke: Abenteuer Yukon - 3000 km mit dem Kanu bis zur Beringsee Tickets - Lauf, PZ-KulturRaum, Verlagsgebäude

Event-Datum
Freitag, den 24. November 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Nürnberger Straße 19,
91207 Lauf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pegnitz-Zeitung (Kontakt)

ermäßigt: Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte;
Begleitperson bei Personen mit "B" im Ausweis frei
Ticketpreise
ab 14,75 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Matthias Hanke: Abenteuer Yukon - 3000 km mit dem Kanu bis zur Beringsee

Bild: Matthias Hanke: Abenteuer Yukon - 3000 km mit dem Kanu bis zur Beringsee
In seiner Foto- und Filmreportage „Abenteuer Yukon“ zeigt der Reisereporter Matthias Hanke beeindruckende Einblicke in eines der letzten großen Abenteuer unserer Zeit: die Kanu-Befahrung des Yukon von seiner Quelle im Nordwesten Kanadas bis zu seiner Mündung in der Beringsee. Weitere Aufnahmen aus vielen Teilen Alaskas, präsentiert in moderner HDV-Technik, nehmen die Zuschauer mit auf die Reise durch das wilde und ursprüngliche Land im hohen Norden.
Über 3000 Kilometer schlängelt sich der fünftgrößte Fluss Nordamerikas in westlicher Richtung durch Nordwest-Kanada und Alaska. Der Fotoreporter Matthias Hanke und seine Partnerin wagten sich auf diese wochenlange, einmalige Expedition, deren Ziel, die Beringsee zwischen Alaska und Russland, nur wenige Menschen vor ihnen auf dem Flussweg erreicht haben.

PZ-KulturRaum, Verlagsgebäude, Lauf