Max Giesinger - Die Reise Open Air 2019 Tickets - Gießen, Kloster Schiffenberg

Event-Datum
Sonntag, den 25. August 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Domäne Schiffenberg,
35394 Gießen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Konzertbüro Bahl GmbH (Kontakt)

Rollstuhltickets buchbar unter Tel.: 0180-6040424
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Ticketpreise
ab 45,25 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Max Giesinger
Max Giesinger ist mit neuem Album „Die Reise“ auf der größten Headliner-Tour seiner Karriere und kommt am 25. August 2019 zurück zum Gießener Kultursommer, wo er zuletzt 2017 vor ausverkaufter Kulisse gespielt hat. Sein aktueller Top 10 Hit „Legenden“ ist bereits seit über 18 Wochen in den Charts.

Max Giesinger liegen die wohl verrücktesten zwei Jahre seines bisherigen Lebens. 2016/17 hat er über dreihundert Konzerte gespielt. Auf Bühnen in über 1.600 Metern Höhe, auf Marktplätzen und Burgen, in Clubs, einem Pferdestall und einem Bergwerk, in Schlossparks und Stadien, bis hin zum legendären Konzert bei „Das Fest“ in Karlsruhe und seiner restlos ausverkauften Show im Hamburger Stadtpark, die auf DVD festgehalten wurde. Über eine Million begeisterte Zuschauer wollten hören, wie „Der Junge, der rennt“ live klingt. Dabei legte die Band mehr als 120.000 Kilometer zurück. Das schafft man auch, indem man drei Mal die Erde umrundet. Das ist „Der Junge, der rennt“, ziemlich wörtlich genommen.

Max Giesinger zählt heute zu den relevantesten deutschen Pop-Künstlern und zeigt durch seinen unermüdlichen Antrieb, wie sehr er liebt, was er tut. Nach wie vor ist es das Größte für ihn, auf der Bühne zu stehen und Konzerte zu spielen. Dabei ist er seinen Fans immer ganz nah.

Der Junge mit der Gitarre, der in Fußgängerzonen Oasis-Cover spielte, ist erwachsen geworden und versichert uns: die Reise geht jetzt erst richtig los.
Bild: Kloster Schiffenberg

“Bauwerk von nationaler Bedeutung” - diesen Rang erhielt das Kloster Schiffenberg im Jahr 2012.
Schon zuvor ist es Hauptattraktion für Besucher und Bürger der Stadt Gießen gewesen. Neben einem mittelalterlichen Flair bietet die ehemalige Klosteranlage jeden Sommer Kulturveranstaltungen und Gottesdienste an.

Hier sind der Gießener Kultursommer und der Musikalische Sommer auf dem Schiffenberg Zuhause, die alljährlich Besucher aus der ganzen Region auf das Klostergelände anziehen.

Das historische Bauwerk am Rande des Stadtwalds hat eine lange Geschichte, die bis ins frühe 12. Jahrhundert zurückreicht. Einst lebten hier Augustinermönche und Mitglieder des Deutschen Ordens und auch heute ist das Kloster Schiffenberg gut erhalten.
Zahlreiche Sanierungen und Umbauten ermöglichen auch heute noch Führungen durch das mittelalterliche Kloster Schiffenberg.

Abrunden lässt sich der Besuch auf dem Schiffenberg im Restaurant oder Biergarten der Anlage, mit einem perfekten Ausblick auf Gießen.


Genießen Sie das historische Ambiente und Kultur vom feinsten im beliebten Naherholungsgebiet und Ausflugsziel - besuchen Sie das Kloster Schiffenberg!