Maybebop - Sistemfeler Tickets - Oldenburg, Kulturetage - Halle

Event-Datum
Freitag, den 01. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bahnhofstr. 11,
26122 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturetage (Kontakt)

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Ticketpreise
von 29,50 EUR bis 32,80 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Maybebop
Maybebop sind Jan, Lukas, Olli und Sebastian. Vier erstklassige Sänger, die ihrem Publikum sowohl aktuelle Hits als auch Evergreens präsentieren. Ob Pop, Rock oder Jazz: Das Quartett performt es, aber nicht irgendwie. Sie singen durchweg A-Cappella und das bereits seit zehn Jahren in dieser Konstellation. Natürlich präsentiert die Kombo auch eigene Kompositionen und diese sind durchweg auf Deutsch. Nicht nur der Gesang ist einzigartig, auch die diversen Instrumente, die die vier Freunde mit dem Mund imitieren, begeistern immer wieder das Publikum.

Durch die lange Zeit, die Maybebop schon zusammen spielen, sind sie auf der Bühne ausgesprochen sicher und verstehen sich blind. Witzige Einlagen und grandiose Melodien, bei denen die Zuschauer nicht mehr still stehen können, charakterisieren die Live-Shows der a-cappella-Band. Von Der Mond ist aufgegangen über Bohemian Rhapsody bis hin zu Smells Like Teen Spirit gepaart mit eigenen Stücken, die verschiedene Stimmungen von nachdenklich bis heiter einfangen, serviert das Pop-Quartett dem Publikum nur hochwertige Darbietungen.

Begonnen hat alles damals im Niedersächsischen Landesjugenchor und nun verzeichnet Maybebop bis zu 150 Konzerte im Jahr neben TV-Auftritten, in denen sie immer als das Show-Highlight angekündigt werden. Bisher waren sie schon mit einigen Programmen auf Tour. Beispielsweise gibt es eine explizite Weihnachtstournee, wo man sich mit besinnlichen Liedern auf das Fest einstellen kann. Seien auch Sie bei einem Konzert dabei und sichern Sie sich heute noch Tickets für das legendäre a-cappella-Quartett! Aktuell sind Maybebop mit den Programmen sistemfeler, Das darf man nicht!, Schenken!, Best of und Weniger sind mehr unterwegs! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH | Foto: Sven Sindt)
Bild: Kulturetage Oldenburg

Das ein kleines k für Kulturetage steht, muss in Oldenburg niemandem erklärt werden. Denn so sehr wie die Anwohner Hollandräder, das Flachland und ihre Einfamilienhäuser lieben, so sehr lieben sie auch ihre Kulturetage.
Seit 1986 begeistert die Einrichtung mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und Film. Längst hat sich das Veranstaltungszentrum zu einer Marke in der Region etabliert.
Die k-Produktionen arbeiten an eigenen Film- und Theatervorführungen die im hauseigenen Studio-k produziert und im ebenfalls hauseigenen, Cine-k oder Theater-k präsentiert werden. Im Sommer steigt jedes Jahr die Vorfreude auf den Kultursommer (k-Sommer) und die Oldenburger Kabarett-Tage, die das Team der Kulturetage maßgebend mitgestaltet.
So bunt wie das Programm sind auch die Gäste.
Die unterschiedlichsten Menschen lassen sich hier unterhalten, inspirieren oder mischen selbst bei einem der zahlreichen Workshops, Kursen oder kulturpädagogischen Projekten mit.
Trotz des wechselnden Angebots bleibt eines sicher:

Wer einmal hier zu Gast war, wird Kultur von nun an immer klein schreiben.

Kulturetage - Halle, Oldenburg