Mechtild Borrmann liest aus "Grenzgänger" - Wenn Recht nicht Gerechtigkeit ist... Tickets - Hamburg, Thalia-Buchhandlung im Tibarg Center

Event-Datum
Samstag, den 23. Februar 2019
Beginn: 18:30 Uhr
Event-Ort
Tibarg 41,
22459 Hamburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Thalia Buchhandlung Nord GmbH & Co. KG (Kontakt)

Ticketpreise
ab 12,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Mechtild Borrmann liest aus "Grenzgänger" - Wenn Recht nicht Gerechtigkeit ist...

Bild: Mechtild Borrmann liest aus
Wenn Recht nicht Gerechtigkeit ist …
Mechtild Borrmann liest aus ihrem neuen Buch »Grenzgänger « rund um ein düsteres Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte:Heimkinder in den 50er und 60er Jahren. Es geht um eine lebenshungrige Frau (ehemaliges Heimkind), die an Gerechtigkeit glaubt und daran verzweifelt. »Grenzgänger« ist ein packender, aufwühlender Roman, eingebettet in ein düsteres Stück Zeitgeschichte.

Bildrechte (c) Annika Ettrich