FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Mendelssohn Kammerorchester Leipzig, Peter Bruns (Violoncello & Leitung) Tickets - Pullach im Isartal, Bürgerhaus

Event-Datum
Donnerstag, den 25. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Heilmannstraße 2,
82049 Pullach im Isartal
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt Pullach i. Isartal (Kontakt)

Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten (bis max. 32 Jahre). Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Arbeitslose und Schwerbehinderte ( ab 50%). Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt, für die Begleitperson gilt die Ermäßigung.
Schulklassen zahlen auf allen Plätzen €10,- pro Person. Inhaber der Ehrenamtskarte erhalten ermäßigte Theaterkarten.
Ticketpreise
ab 0,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Mendelssohn Kammerorchester Leipzig, Peter Bruns (Violoncello & Leitung)

Bild: Mendelssohn Kammerorchester Leipzig, Peter Bruns (Violoncello & Leitung)
Wer dieses Ensemble in den nunmehr 23 Jahren seines Bestehens erlebt hat, ist begeistert von dem Ausdruckswillen, der Homogenität und der überschwänglichen Musizierfreude. Absolventen der Leipziger Musikhochschule mit Erfahrung in den besten Jugendorchestern Deutschlands gründeten im Jahre 1997 das professionelle Mendelssohn Kammerorchester Leipzig.
Mit dem weltweit renommierten Cellisten Peter Bruns verbindet das Ensemble eine langjährige Zusammenarbeit. Künstlerische Glaubwürdigkeit und interpretatorische Authentizität, klangliches Temperament und präzise, nuancierte Tongebung zeichnen sein Spiel aus: Peter Bruns zählt zu den führenden deutschen Cellisten. Solokonzerte und Recitals führten Bruns in die renommiertesten Musikzentren. Er spielt auf einem Instrument von Carlo Tononi, Venedig 1730, das sich im Besitz
des legendären spanischen Cellisten Pablo Casals befand.

Mendelssohn Bartholdy: Sinfoniesatz c-moll
Robert Volkmann: Serenade d-moll (mit Solocello) op. 69
Niels Wilhelm Gade: Novellette für Streicher Nr. 1 op. 53
Berlioz: „La mort d´Ophélie” - Ballade H. 92A (Bearb. für
Violoncello und Streicher)
Mendelssohn Bartholdy: Streichersinfonie Nr. 8

© Mathias Gruner