FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Theaterlabor 1 Tickets - Bad Freienwalde, Hof-Theater

Event-Datum
Freitag, den 05. November 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Königsstraße 11,
16259 Bad Freienwalde
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: MusikTheater Brandenburg e.V. (Kontakt)

Jugend Ticket -25: für Schüler, Studenten, Lehrlinge, Zivildienstleistende bis 25 Jahre, nur gegen Vorlage eines gültigen Nachweises (wird beim Einlass kontrolliert)

Senioren Ticket 65+: für Senioren ab 65 Jahren, nur gegen Vorlage eines gültigen Nachweises (wird beim Einlass kontrolliert)

Keine Ermäßigung bei Film & Kindervorstellungen und Vorstellungen mit Sonderpreisen!
Ticketpreise
von 27,00 EUR bis 29,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Mephisto - Uckermärkischen Bühnen Schwedt
Theaterlabor 1

Gastspiel Uckermärkische Bühnen Schwedt UBS

Die industrielle Revolution war weit mehr als nur eine technische Revolution. Sie veränderte das Selbstbild des Menschen und sie veränderte sein Verhältnis zur Arbeit. Sie veränderte das Verhältnis des Menschen zur Natur und das des Menschen zu sich selbst. Sie beeinflusste maßgeblich das Verständnis dessen, was wir Lebenssinn nennen. Durch sie setzte sich ein Fortschrittsglaube durch, der trotz seiner Irrationalität und Zerstörungskraft unaufhaltsam scheint.
Aber ist es nicht allerhöchste Zeit zu fragen, ob wir wirklich so leben wollen?
Ein auf permanentes Wachstum angelegter Kapitalismus ist nicht die beste aller Welten. Entwickeln Sie mit uns Visionen von einem anderen Leben.

Mit dem Theaterlabor gehen wir auf eine Reise. Wir schaffen uns und Ihnen Raum und Zeit, um in einer immer hektischeren Welt innezuhalten und das Aktuell-so-Sein zu hinterfragen: künstlerisch, philosophisch, verspielt, unterhaltsam. Glauben Sie an die Möglichkeit von Utopien und forschen Sie mit uns nach dem besseren Leben.

Leitung: Tilo Esche
Es spielen für Sie: Michael Kuczynski, Theresa Löhle, Dominik Müller und Paulina Wojtowicz.