FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Metronomy Tickets - Mannheim, Alte Feuerwache - Halle

Event-Datum
Montag, den 28. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Brückenstraße 2,
68167 Mannheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Alte Feuerwache Mannheim gGmbH (Kontakt)

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Alte Feuerwache Mannheim gGmbH
Brückenstr. 2
68167 Mannheim
Tel.: 0621/ 293-9281
Fax: 0621/ 2939293
E-Mail: info@altefeuerwache.com
www.altefeuerwache.com
Ticketpreise
ab 37,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Metronomy
2019 ist das Jahr für Metronomy, um ihre Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Erst kürzlich veröffentlichen die Briten ihre erste Single „Lately“, aus dem neuen und sechsten Album „Metronomy Forever“, welches am 13.09.19 erscheint. Im Oktober 2019 folgt dann auch die Tour.
Seit Jahren für ihren Mix aus Pop und Club-Sounds bekannt, ist der neue Longplayer daher immer wieder durchzogen von elektronischen Elementen und Tracks, die zur Gesamtstimmung des Albums beitragen. Der Albumtitel „Metronomy Forever“ sei dabei zugleich als Blick in die Zukunft und als Rückblick gemeint: Wie ein Januskopf, Anfang und Ende zugleich, dem Untergang geweiht und doch unsterblich. Ein bisschen wie das alte Lied von „Asche zu Asche / Staub zu Staub“ also.
Nicht umsonst klingt Metronomy ein bisschen nach dem Taktgeber, welcher mit dem stetigen Tick-Tack für Kontinuität und Endlosigkeit steht. Ähnliches möchte Joseph Mount, der die Band 1999 gegründet hat, verkörpern: Etwas, das gleichzeitig vor und zurück schaut.
Live begeistern Metronomy, seit jeher in ausverkauften Hallen und auf den großen Festivalbühnen. Neben Joseph Mount und Oscar Cash ist die Band durch Anna Prior, Gbenga Adelekan und Michael Lovett zum Quintett vervollständigt und das Groove-Monster entfesselt - selten hat man derartig viel nackte Euphorie in verschwitzten Gesichtern gesehen!
Bild: Alte Feuerwache Mannheim

Von Jazz bis Hip Hop, von Lesungen bis Partys - die Alte Feuerwache Mannheim ist eines der wichtigsten Ziele für Musikliebhaber in der Rhein-Neckar-Region. Im Veranstaltungskalender findet man das ganze Jahr über einzigartige Konzerte, nicht selten mit internationalen Künstlern, deren Tourneen sie sonst nur nach Köln, Berlin oder München führen. Wer Mannheim kennst, aber nicht die Alte Feuerwache, dem entgeht eines der ereignisreichsten kulturellen Zentren dieser Stadt! Überzeugen Sie sich selbst!