FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Metropolis - Theatersommer Netzeband
Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern und Metropolis, gespielt von dem Ensemble des Theatersommer Netzeband 2022 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Metropolis - Theatersommer Netzeband im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Nach Thea von Harbou und Fritz Lang
Fassung und Inszenierung: Hans Machowiak
Masken: Johanna Maria Burkhart

Metropolis – die gigantischen Superstadt mit strikter Zweiklassengesellschaft. Eine dystopisch-futuristische Welt, in der ein unterdrückerisches System eine mächtige Technologie und Großkon-zerne das Leben der Menschen kontrollieren. Es gibt viele parallele Erzählstränge: die Liebesge-schichten zwischen Ober- und Unterschicht, familiäre Konflikte innerhalb der Oberschicht, die Erfindung des „Maschinen-Menschen“. Soziale Probleme der Unterschicht werden offensichtlich, bis hin zum Versuch bestehende Systeme umzukehren.