Michael Martin - Planet Wüste Tickets - Rietberg, Cultura - Sparkassentheater an der Ems

Event-Datum
Freitag, den 15. Januar 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Torfweg 53,
33397 Rietberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Gartenschaupark Rietberg GmbH (Kontakt)

Personen, die einen Schwerbehindertenausweis mit dem Kennzeichen "B" besitzen, erhalten für die Begleitperson eine Freikarte bzw. ein Ticket, das den Eintritt zu zweit ermöglicht.

Diese Tickets sind nur in der Touristikinformation Rietberg, Rathausstraße 38, 33397 Rietberg erhältlich.
Infos auch telefonisch in der Touristikinformation unter 05244/986100
Ticketpreise
ab 19,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Michael Martin
Planet Wüste
Der neue Vortrag von Michael Martin
Der bekannte Fotograf und Autor Michael Martin präsentiert seine neue Live-Multivisionsshow „Planet Wüste“, eine faszinierende Bilderreise durch die Trocken- und Eiswüsten der Erde. Michael Martin reist mit seinen Zuschauern vom Nordpol zum Südpol und umrundet dabei viermal die Erde – mit Motorrad, Hundeschlitten, Kamel, Geländewagen, Helikopter und auf Skiern.
Die spektakuläre Multivisionsshow beginnt in der Arktis am Nordkap und führt über Spitzbergen und Sibirien nach Alaska, Kanada und Grönland bis schließlich zum Nordpol. Die zweite Erdumrundung beginnt in der arabischen Rub al Khali und nimmt ihren Weg über die asiatischen und nordamerikanischen Wüsten bis in die Sahara. Auf der Südhalbkugel stehen die Namib und Kalahari sowie die australischen und südamerikanischen Wüsten im Mittelpunkt. Die vierte Erdumrundung führt Michael Martin rund um die Antarktis und schließlich zum Südpol.
Planet Wüste verbindet Fotografie, Geographie und Abenteuer auf einmalige Art und Weise als Vortrag, Bildband, TV-Film und Ausstellung. Die Vortragstournee 2015/2016 umfasst 150 bundesweite Termine. Eintrittskarten sind online erhältlich unter
www.michael-martin.de/tickets
Bild: cultura - Sparkassentheater an der Ems

Das Cultura - Sparkassentheater an der Ems steht im Herzen Rietbergs und wurde bis 2007 von der Deutschen Oper am Rhein als temporäre Spielstätte genutzt. 2008 wurde das Gebäude neu als die Cultura eröffnet und ist seither fest in der Kulturszene der Region etabliert.

Das Theatergebäude ist eine Art moderner Nachbau des Shakespeare’s Globe Theaters, das in London am Südufer der Themse beheimatet ist. Was die Cultura so besonders macht: Durch ihre clevere Architektur sitzt keiner der rund 750 Zuschauer weiter als 14 Meter von der Bühne entfernt. Dank dieser ungewöhnlichen Bauweise erlebt also jede/r das Geschehen auf der Bühne geradezu hautnah mit. Ob Konzert oder Lesung, Vortrag oder Kinovorstellung: Jede Veranstaltung in der Cultura ist einfach legendär. Jetzt Tickets sichern und Top-Events in der Cultura in Rietberg erleben! (Quelle Text: im | AD ticket)