Mirja Boes - Für Geld tun wir alles Tickets - Ramstein-Miesenbach, Haus des Bürgers

Event-Datum
Samstag, den 23. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Neuen Markt 4,
66877 Ramstein-Miesenbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Haus des Bürgers Ramstein (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende und Schwerbehinderte gegen Vorlage des Ausweises.
50% für Kinder bis einschließlich 14 Jahre.

Behinderte mit Ausweis für ständige Begleitperson: Ausweisinhaber zahlt den vollen Preis, die Begleitperson ist frei.
Kleine Gruppen (10 bis 19 Personen) erhalten 10% und große Gruppen (ab 20 Personen) 20%
Gruppenrabatte und Freikarten für Begleitpersonen nur im Haus des Bürgers buchbar. Tel.: 06371/592-220
Ticketpreise
von 26,30 EUR bis 32,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Mirja Boes
Mirja Boes & die Honkey Donkeys - "Für Geld tun wir alles"

Sind wir eigentlich komplett irre? Ja!
Mirja Boes beweist es in ihrem neuen Programm: "Für Geld tun wir alles".
Die ziemlich beste Freundin des Menschen muss es schließlich wissen, hat sie doch schon einige Jobs auf ihrer Lohnsteuerkarte beerdigt!
Mirja hat für Geld eigenhändig Burger jongliert und gegen Bezahlung mit geschlossenen Augen Eisbällchen gebraten, aber vielleicht war es auch andersrum!
Sie war Eventmanagerinberaterin auf einer Hausfrauenparty, sie ist freiberuflich Familien-Facility-Mangerin und CEO of Pipapo. Als Pommesgabelstaplerfahrerin hat sie sogar eine neue persönliche Bestzeit aufgestellt: Fristlose Kündigung nach nur drei Tagen! Dabei hat sie kaum etwas kaputt gemacht.
Für Mirja ist das Tor zur Arbeitswelt eben oft eine Drehtür und wenn man aus ihrem Schaden klug werden kann, dann geht nach diesem Programm jeder als Genie nach Hause.
Natürlich mit dabei: Die Helden der Tonleiter: Die Honkey Donkeys! Denn die Jungs von der Band machen sowieso alles! Vor allem ALLES, was das Publikum von ihnen an diesem Abend verlangt. Und unter uns: Außerdem sind die Musiker mit dabei, weil sie noch ihre Schulden abbezahlen müssen! Ihr Gitarrist hat beim Sommerfest der Volksmusik nämlich aus Versehen Nana Mouskouri mit einem Wasserball die Brille aus dem Gesicht geflankt. Und die war teuer - also die Brille.
"Für Geld tun wir alles - und was machen wir nicht alles für umsonst!" - das neue Comedy-Impro-Programm mit Musik und Witzen und Überstundengarantie! Und wer an dem Abend mit einem "gelben Schein" kommt - kriegt eine Überraschung.
Schon jetzt überschlagen sich die positiven Kritiken! Mirja Boes sagt: "Toll! Das guck ich mir sogar selber an!" Die Honkey Donkeys meinen: "Wir sind total begeistert vom neuen Programm "Für Geld tun wir alles" - allein schon, weil Mirja jedem von uns 5 Mark gegeben hat, damit wir das sagen!"
Bild: Haus des Bürgers Ramstein-Miesenbach

Das Haus des Bürgers besteht seit 1986. Die Lage in der Stadtmitte, gute Parkmöglichkeiten, Nachbarschaft zu Busbahnhof und Bahnhof, sowie eine optimale Verkehrsanbindung (A6/A62) sind vorteilhafte Kennzeichen für die Nutzung des Hauses. Im Tagungsbereich bieten variable Räume mit bis zu 800 Plätzen jede Möglichkeit für regionale und überregionale Tagungen, Kongresse, Seminare, Ausstellungen, Betriebsfeiern sowie kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse jeder Art und Größe. Das Haus mit langjähriger Erfahrung ist Teil der kompletten Infrastruktur einer jungen, aufstrebenden Stadt. Ob Rathaus, Museum, Banken oder Geschäfte, alles ist in unmittelbarer Nähe fußläufig zu erreichen.
 
Im kulturellen Bereich haben sich folgende Schwerpunkte entwickelt: ein jährliches Gastspielprogramm mit über 20 Veranstaltungen und ca. 15.000 Besuchern, eine Klassik-Reihe mit 6 Veranstaltungen, ein regelmäßiges Theaterangebot für Kinder und die Förderung der vielseitigen Kulturveranstaltungen örtlicher Vereine und Schulen. Das Kulturprogramm wird in einem Jahresprogramm veröffentlicht. Besondere Veranstaltungsreihen sind der "CityRock Ramstein" ehemals bekannt als "Internationales Brass & Drum Festival", sowie das "Ramsteiner Oktoberfest". (Text & Bild: hausdesbuergers.de)

Haus des Bürgers, Ramstein-Miesenbach