Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T1

Event-Datum
Dienstag, den 12. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Siemensstr. 11,
70469 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: sagas GmbH (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Ticketpreise
von 24,90 EUR bis 34,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Eine Weihnachtsgeschichte - Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl
"Eine Weihnachtsgeschichte" nach Charles Dickens
mit Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl
und dem sagas-Streichquintett
Komposition: Libor Síma
Textbearbeitung & Gesamtkonzeption: Martin Mühleis

Sie ist – neben der Geschichte von Jesu Geburt – das vermutlich meisterzählte
Literatursujet der Adventszeit: Charles Dickens' „Weihnachtsgeschichte“. Die
sozialkritische Erzählung über den alten Geizhals Ebenezer Scrooge, der am
Vorabend des Weihnachtsfests von vier Geistern heimgesucht wird und durch
sie seine Menschlichkeit wiederentdeckt, ist ein Klassiker.

Der Regisseur Martin Mühleis und der Komponist Libor Síma haben unter anderem
mit Erich Kästners "Als ich ein kleiner Junge war" mit Walter Sittler in der Hauptrolle erfolgreich zusammengearbeitet. Für Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl haben sie
nun ein musikalisches Bühnenmärchen geschaffen.

Zeitlos und aktuell erscheint diese 1843 erstmals veröffentlichte Geschichte. Gerade
in einer Zeit der Egozentrik, mit Ich-AGs und iPhones, betont sie den Wert der
Nächstenliebe. Und in der Interpretation von Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl
erhält sie eine unglaubliche Lebendigkeit. Beiden gelingt es im Zusammenspiel mit
Licht und Musik den skurrilen britischen Humor auf anrührende Weise herauszuarbeiten.
Ein wunderbarer Adventsabend, der die Zuschauer auf das nahende Weihnachtsfest einstimmt.
Bild: Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der innovativsten Kulturprojekte Europas mit einer einmaligen Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Der neue Typus einer theatralischen Institution.

Seit der Einweihung des neuen Hauses im März 2003 haben die Besucherzahlen die kühnsten Erwartungen übertroffen. Überzeugen Sie sich doch selbst. (Foto: theaterhaus.com)

Theaterhaus - T1, Stuttgart