FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Mirrors

Derzeit sind keine Tickets für Mirrors im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für die Mirrors live im Beatpol in Dresden und auf der Yellowstage in Frankfurt. Karten ab 12,20 Euro bestellen.

Im Herbst 2010 hatten Mirrors erstmals die Möglichkeit sich hierzulande live vorzustellen. Sie gaben den Support für die Elektro-Heroen OMD auf deren Deutschlandreise. Stilecht in Anzüge gekleidet, kühl-britische Eleganz ausstrahlend und mit einer atmosphärischen Show, zeigten die Brightoner Newcomer bereits damals was in ihnen steckt und kamen beim Publikum mehr als gut an. Nun erscheint Mirrors extrem tanzbares Debüt, die überaus gelungene 80er Synthiepop-Hommage "Lights And Offerings". Einen interessanten Kontrapunkt zum elektronischen Sound a la OMD, Kraftwerk, Human League und Depeche Mode, mittels Moog, Drumpads und Sequencern, setzt das Quartett mit dem hier etwas ungewöhnlichen Gesang, welchen man eher von Bands wie Franz Ferdinand kennt.