Miss Allie - Die Singer-Songwriterin mit Herz Tickets - Berlin, Heimathafen Neukölln

Event-Datum
Donnerstag, den 11. Februar 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Karl-Marx-Straße 141,
12043 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Saalbau Neukölln Kultur & Veranstaltungs gGmbH (Kontakt)

Sofern verfügbar, erhalten Schüler*innen, Studierende & BerlinPass- sowie EhrenamtsCard-Inhaber*innen ermäßigte Tickets.
Ermäßigungsberechtigte müssen beim Einlass neben dem Ticket den Ermäßigungsnachweis vorlegen.

Plätze für Rollstuhlfahrer*innen sind nur im Saal verfügbar (Karten über die Kasse im Heimathafen).
Ticketpreise
ab 20,80 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Miss Allie
Da steht sie, und es geht los bevor sie es selbst beabsichtigt. Miss Allie ist präsent, ganz direkt und unwiderstehlich einnehmend. Fassungslos authentisch und mit verwegener Entschlossenheit spielt sich die Singer-Songwriterin mit Herz in die Herzen ihres Publikums.

Wovon sie ein Lied singen kann? Es sind auch auf ihrem neuen Album »Aus Scheiße wird Gold« die besonderen, intensiven Momente im alltäglichen Auf und Ab des Lebens, die bei Miss Allie ins Zentrum rücken. Sie spürt diese Erlebnisse überall auf, nimmt sie liebevoll bis spöttisch an die Hand und stellt sie mit ganz eigenem Charme und Humor ins Rampenlicht. Der Ton wechselt von fröhlich, kokett, verspielt über zupackend bis hin zu ergreifend. Die Gefühle von Sehnsucht bis Klartext – ein paar Takte Politisches können zwischendrin auch mal anklingen, weibliche Anliegen sowieso. Miss Allie würzt ihre Lieder mit überraschenden Wendungen sowie erfrischender Improvisation und bleibt am Puls des Publikums. Wer die Schublade braucht, sollte für Miss Allie eine sehr große aufmachen, changiert sie doch spielerisch zwischen wunderschönen Popsongs und klassischem Liedermachen. Teilweise sind ihre Songs gar musikalische Stand-Ups. Am Ende bleibt immer Miss Allie – die schlagfertige, emotionale Singer- Songwriterin, die einfach macht und strahlt.
Bild: Heimathafen Neukölln Berlin

Informationen zum Heimathafen Neukölln in Berlin:
 
Der Heimathafen Neukölln steht seit 2009 für neues Volkstheater aus Berlin. Mit einem vielfältigen Programm aus Schauspielproduktionen, Musiktheater, Konzerten, Lesungen und neuen Show-Formaten hat der Heimathafen dem vielschichtigen Bezirk Neukölln eine Stimme verliehen - geprägt von einem Crossover an Stilen, Genres und Kulturen.
 
Mit dem neuen Motto Wir Sind Volkstheater! setzen sie auch im Jahr 2018 ihr Anliegen fort, Volkstheater neu zu erfinden und provokant und kontrovers mit Leben zu füllen. (Bild & Text: heimathafen-neukoelln.de)