FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Mit 17 hat man noch Träume

Derzeit sind keine Tickets für Mit 17 hat man noch Träume im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Auf geht es in die bunten 60er Jahre! Erleben Sie ein aufregendes Jahrzehnt, prallgefüllt mit den Erlebnissen und Abenteuern zweier Familien der „wilden Sixties“.

Bunt wie ein Schnittchenteller präsentiert sich das Programm von Familie Malente: Kochen mit Vico Torriani, Ponyreiten mit Winnetou, Gangsterjagd mit Edgar Wallace, ein Ausflug mit Schirm, Charme und Melone nach London, das aktuelle Sportstudio mit Wim Thoelke und die legendäre ZDF-Hitparade mit Schnellsprecher Dieter-Thomas Heck.
Aber nicht nur im Fernsehen weht den Deutschen der Duft der großen, weiten Welt um die Nase: Neckermann macht’s möglich, und der Weiße Riese greift der Hausfrau tatkräftig unter die Arme. Klementine fummelt an Waschmaschinen herum und Tilly glättet jede Falte mit Palmolive-Geschirrspülmittel ...
Die 17-jährige Tochter Lore träumt noch von den Beatles, tanzt Twist bis die Knie knacken und holt sich Rat bei der Bravo. Die Eltern arbeiten fleißig weiter am Wirtschaftswunder. Auf diese Steine können sie bauen. Und was vom westdeutschen Aufschwung übrig bleibt, wandert gut verschnürt als Päckchen in die Ostzone.
Familie Malente schafft es mit Augenzwinkern und einem gehörigen Schuss Ironie, das Lebensgefühl der 60er Jahre einzufangen.
Temporeich, witzig und spritzig inszeniert, fantastische Tanzeinlagen, Originalkostüme und viel Liebe zum Detail lassen diesen bunten Abend unvergesslich werden.