Mittagskonzert 1 Tickets - Stuttgart, Liederhalle, Beethoven-Saal

Event-Datum
Donnerstag, den 06. Dezember 2018
Beginn: 13:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Platz 1-3,
70174 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: SWR Media Services GmbH, SWR Service (Kontakt)

Tickets für Rollstuhlfahrer und ermäßigte Eintrittskarten können über den SWR Classic Service gebucht werden: 07221 300 100.
Ticketpreise
von 14,00 EUR bis 22,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: SWR Symphonieorchester
JULIUS RIETZ
Klarinettenkonzert g-Moll op. 29
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY
Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 (Italienische)

Sebastian Manz, Klarinette
SWR Symphonieorchester

Dirigentin: Joana Mallwitz
Moderation: Kerstin Gebel

Die Außenwahrnehmung ist so eine Sache: Von Julius Rietz kennt man wenig, von Felix Mendelssohn Bartholdy fast alles. Dabei gibt es so viele Parallelen zwischen beiden Komponisten. Beide waren sie Gewandhauskapellmeister und Zeitgenossen. Mendelssohn gründete 1843 in Leipzig die erste Musikhochschule Deutschlands, Rietz unterrichtete dort. Und da ist noch die Verehrung für den Komponisten der "Italienischen", die Mendelssohns Reiselust widerspiegelt, seine Erinnerungen an Florenz in Töne sprudeln lasst. Und Rietz war es auch, der Mendelssohns vierte Sinfonie in der überarbeiteten Fassung 1848 als deutsche Erstaufführung in Leipzig dirigierte. Konzertante Spielfreude, romantische Anklänge, spielerische Virtuosität und eine Klanglichkeit, die Mendelssohn verpflichtet ist, finden sich auch im Klarinettenkonzert von Rietz. Wir sind mit beiden Werken auf der Höhe der Zeit in der Mitte des 19. Jahrhunderts.
Bild: Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart

Informationen über die Liederhalle in Stuttgart:
 
Mitten im Herzen der Stadt Stuttgart befindet sich das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist die Liederhalle ein Ort an dem sich Kultur und Geschäftswelt vereinen. Das denkmalgeschützte Gebäude bietet Raum für Tagungen, Seminare, Betriebsfeste, Schulungs- und Informationsveranstaltungen, Konferenzen, Podiumsdiskussionen aber auch Konzerte, Empfänge, Bälle und andere Tanzveranstaltungen. Die legendäre Akustik und die künstlerische Tradition der Liederhalle Stuttgart machen gerade kulturelle Veranstaltungen zu einem besonderen Erlebnis. Das Kultur- und Kongresszentrum versteht sich als ganzheitlicher Veranstaltungs-Dienstleister, der sich auf jede Eventualität und auf jede Art von Event einstellen kann.
 
Größe & Kapazität der Liederhalle in Stuttgart:
 
Die Liederhalle und jeder einzelne Saal erwartet die Gäste mit einem ganz eignen Charme. Alle Räume sind mit modernster Technik ausgestattet und bieten so ein flexibles Nutzungskonzept das vielfältige Möglichkeiten eröffnet. Das Kultur- und Kongresszentrum verfügt über fünf große Säle sowie 18 Tagungs- und Konferenzräume. Es ist genug Platz vorhanden um Veranstaltungen parallel verlaufen zu lassen. Kongresse, Ausstellungen und Workshops für bis zu 3.000 Teilnehmer sind problemlos machbar. Auch die Foyers können beispielsweise als Ausstellungsfläche oder für die Gastronomie genutzt werden. Die beweglichen Theken sind als Info-Counter, Bars oder Garderoben einsetzbar.
 
So erreichen sie die Liederhalle in Stuttgart:
 
Genau mitten im Herzen der Landeshauptstadt Stuttgart finden Sie also das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle. Das bedeutet für Sie: kurze Wege und kein Zeitverlust. Ob mit dem PKW, der Bahn oder mit dem Flugzeug - sie ist von überall her sehr gut erreichbar. Folgen Sie ab Stuttgart einfach der Ausschilderung - Sie können die Liederhalle nicht verfehlen.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: liederhalle-stuttgart.de)

Liederhalle, Beethoven-Saal, Stuttgart