FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Mord(s)dinner - Krimi trifft auf kulinarisches VergnügenBild: Mord(s)dinner - Krimi trifft auf kulinarisches Vergnügen
Jetzt Tickets für das Mord(s)dinner sichern und dabei sein wenn Krimi auf kulinarisches Vergnügen trifft. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Mord(s)dinner - Krimi trifft auf kulinarisches Vergnügen im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Mord(s)dinner - Krimi trifft auf kulinarisches Vergnügen

Das Mord(s)dinner ist ein spannendes Dinnerevent im exklusiven Rahmen mit rasanten Rollenwechseln, Live-Musik und Mehr-Gänge-Menü, bei dem das Publikum hautnah am Geschehen mit dabei ist.

Herbert Groß, gehobene Mittelschicht, Golfspieler und Muttersöhnchen feiert seinen 40. Geburtstag. Freunde, Kollegen und Familienangehörige sind zu der Feier eingeladen. Plötzlich gibt es aus heiterem Himmel einen Mord. Das hochspannende Versteckspiel beginnt. Die Kommissare Zirkowski und Storck ermitteln unter Hochdruck. 

Sie genießen als Publikum das spannende Versteckspiel der Akteuere und lassen sich kulturell und kulinarisch verwöhnen.

Tatzeit: 15. Februar 2020 / 19.30 Uhr
Tatort: Burg Stettenfels