Bild: Moritz and the Horny Horns
Tickets für Moritz and the Horny Horns hier im Vorverkauf erwerben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Moritz and the Horny Horns im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Seit 38 Jahren in Sachen Jazz, Funk und Soul unterwegs, ist die 10-köpfige Formation um den Durmersheimer Norbert Moritz eine der beständigsten in der bundesdeutschen Musikszene.

Die bläserbetonte Musik von Bands wie „Tower Of Power“, „Cold Blood“, „Blood, Sweat & Tears“ und „Chicago“ ist das musikalische Erbe, dem sich die Band verpflichtet fühlt. Leidenschaftlich dargeboten von 10 hervorragenden MusikerInnen aller Altersschichten:

Zwischen der erst 20-jährigen Sängerin Maike Oberle und dem ältesten Bandmitglied liegt fast ein halbes Jahrhundert. Auch das ist ein Anliegen von Bandleader Norbert Moritz: immer wieder junge und außergewöhnliche Musiker in seine Band zu holen.

So sind im Laufe ihres Bestehens immer wieder bekannte Namen auf der Besetzungsliste aufgetaucht, wie Sandie Wollasch (SWR-Bigband, Tab Two, Edo Zanki …), Luca Heiby (Alice Merton), Constantin Krieg (Joris), Peter Götzmann (Marla Glen …) oder Landesjazzpreisträger Peter Lehel (Peter Lehel Quartett, Jazz Ensemble Baden-Württemberg, Barbara Dennerlein …), um nur einige zu nennen.

Auch das aktuelle Lineup kann sich sehen lassen.

Auftritte in ganz Deutschland und im europäischen Ausland zeugen von der Popularität und Qualität der Band: Montreux Jazz Festival (CH), Internationales Musikfestival Belfort (F), Das Fest (KA), Jazzfestival Worms und nicht zuletzt der Auftritt als Support von „Blood, Sweat & Tears“ beim Tollhaus-Festival in Karlsruhe.