Mothers Finest - Farewell-Tour Tickets - Stuttgart, LKA Longhorn Stuttgart

Event-Datum
Mittwoch, den 06. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Heiligenwiesen 6,
70327 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Südwestdeutsche Konzertdirektion Michael Russ GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten ihre Tickets ausschließlich beim Ticketcenter SKS Russ per Telefon erreichbar unter 0711 – 550 660 77
keine weiteren Ermäßigungen
Altersfreigabe: kein Zutritt unter 8 Jahren, nur in Begleitung bis 14 Jahren, frei ab 14 Jahren bis 22 Uhr, frei ab 16 Jahren
Ticketpreise
ab 44,95 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Mother's Finest
MOTHERS FINEST

Nach den großartigen, euphorisch gefeierten Tourneen dieser fantastischen Band in den letzten Jahren, sind sie auch 2019 wieder zurück für ein Jubiläum: 1978, vor 40 Jahren war ihre legendäre Rockpalast Show, ein positives Schockerlebnis, welches die Musikwelt veränderte. Schwarzer Rock mit Funk-Elementen, mit unglaublicher Wucht und Präzision gespielt, sowas gabs noch nie. Es ist also dringendst zu empfehlen, sich diese Shows als Pflichttermin im Kalender anzukreuzen!
Mit MOTHERS FINEST kommt eine Band
nach Europa, die schon Legionen anderer Kollegen und
Bands beeinflusst haben.Das atemberaubende Rockpalastkonzert von 1978 soll gefeiert werden! Als Erfinder des Funk-Rock spielen sie auch heute ein "enormes Brett" , sind aber offen für Metal,Blues und Soul.Die beiden überragenden Lead-Sänger Glenn Murdock und Joyce Kennedy werden in Originalbesetzung von den fantastischen
Gitarristen Gary „Moses Mo“ Moore und John Hayes unterstützt sowie vom Megabassisten Jerry "Wyzard" Seay und der Powerstation Dion Murdock an den Drums.
Ein sensationelles Konzert steht wieder an,ein denkwürdiges wird es werden.TopAct! Vielleicht das letzte Mal!
Bild: LKA Longhorn Stuttgart

Leider etwas außerhalb, aber immer eine Reise wert, ist eine der größten Party- und Konzertlocations Stuttgarts. Wobei LKA nicht wie gerne angenommen für Landeskriminalamt, sondern für Longhorn-Kultur-Austausch steht. Und der findet seit über 20 Jahren statt. Den besten Ruf hat das ehemalige Fabrikgebäude als Veranstaltungsort mittelgroßer Konzerte: Hier geben sich vor knapp 2 000 Zuschauern nationale und internationale Top-Acts die Ehre. Wer lieber zu Musik aus der Retorte feiert, kann sich auf hauptsächlich rockige Töne einstellen. Und nebenbei auf der Galerie Billard spielen. (Quelle: kulturnews.de)