Mozart in Prag - Virtuose Opernarien und Orchesterwerke von Mozart Tickets - Wiesbaden, Wiesbadener Casino Gesellschaft

Event-Datum
Donnerstag, den 08. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Friedrichstraße 22,
65185 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Musikfreunde Wiesbaden e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
von 20,00 EUR bis 35,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Musikherbst Wiesbaden
Hannah Morrison, Sopran
Bach-Ensemble Wiesbaden
Martin Lutz, Leitung
Thomas Sarbacher, Moderation

Prag war seine Stadt. „MEINE PRAGER VERSTEHEN MICH“. In Bronze gegossen hängt heute dieser Ausspruch Mozarts am Portal des Prager Ständetheater. Und tatsächlich konnte der auf dem Höhepunkt seiner Schaffenskraft angelangte Komponist in keiner anderen Stadt eine solche Euphorie auslösen wie in der böhmischen Metropole. Hier wurden ihm Freundschaften, Bewunderung, ja Triumphe zuteil, wie er sie seit seinen Wunderkind-Jahren nicht mehr erlebt hatte.

Die aus einer isländisch-schottischen Familie stammende Sopranistin Hannah Morrison ist international gefragt. Unter Leitung von Sir John Eliot Gardiner debütierte sie bei den Salzburger Festspielen, im Gewandhausorchester Leipzig sowie bei den BBC Proms.
In jüngster Vergangenheit konzertierte sie mit dem Bach Collegium Japan (Masaaki Suzuki). Unter Leitung von Herbert Blomstedt sang sie 2017 mit dem Gewandhausorchester Brahms‘ Requiem in de Paris, im Musikverein Wien und in Tokio.

Das Bach-Ensemble Wiesbaden setzt sich aus führenden Instrumentalisten der großen Orchester unserer Region zusammen und arbeitet seit vielen Jahren regelmäßig mit dem Dirigenten Martin Lutz zusammen. In historisch informierter Aufführungspraxis entstehen so mitreißende Interpretationen insbesondere der Meisterwerke der Wiener Klassik.

Wiesbadener Casino Gesellschaft, Wiesbaden