Multiphonics Festival: Meeresrauschen / Joachim & Rolf Kühn Tickets - Dortmund, domicil - Saal

Event-Datum
Freitag, den 06. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hansastraße 7-11,
44137 Dortmund
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: domicil gGmbH (Kontakt)

ERMÄSSIGUNGEN Bei ermäßigten Tickets ist der dazugehörige Berechtigungsausweis am Einlass vorzuzeigen. Fehlt der Nachweis, muß der Differenzbetrag zum Normalpreis nachgezahlt werden. ** Ermäßigungen werden nur gewährt, wenn dies bei einer Veranstaltung ausdrücklich ausgewiesen ist. Ein Anspruch darauf besteht nicht. **

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Schüler und Studenten (bis 26 Jahre)
- Freiwilligendienstleistende und Auszubildende (bis 26 Jahre)
- Schwerbeschädigte (ab 50% Grad der Behinderung, mit Eintrag "B" inkl. Begleitperson)
- Inhaber eines Dortmund-Passes (z.B. für...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 30,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Multiphonics Festival
MeeresRauschen

ist eine musikalische Hommage an die See. Annette Maye, geboren und aufgewachsen an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste, ist seit mehr als 15 Jahren als Musikerin in Köln ansässig. Die Faszination der Musikerin für die See und ihre eigene Verbundenheit mit der Meereslandschaft und den dort waltenden Naturkräften hat sich im Laufe der Jahre immer weiter verstärkt. Ein umfangreiches Klarinettenensemble mit Es-Klarinette, B-Klarinette, Bassklarinette, Altklarinette und Kontrabassklarinette wird durch Trompete, Posaune und Euphonium zu einem klangvollen sechsköpfigen Bläsersatz ergänzt. Dazu gesellt sich die erstklassig besetzte Rhythmusgruppe mit Klavier, Bass und Schlagzeug. Darüberhinaus bilden von der Komponistin am Meer erstellte Audio-Aufnahmen einen weiteren wesentlichen Bestandteil der Komposition. Mittels Live-Elektronik erweitern diese Aufnahmen das musikalische Bühnengeschehen - teils im Original, teils in digitaler Verfremdung erscheinend. Einige der besten Klarinettisten Europas, sowie prominente Figuren der Kölner Jazzszene wurden aufgrund ihrer herausragenden improvisatorischen Eigenschaften für das Projekt ausgewählt.
Konzept & Komposition: Annette Maye

Joachim Kühn & Rolf Kühn

Der Versuch ihre Preise und Ehrungen aufzuzählen ist zwecklos, denn es sind zu viele. Die Kühns gehören schlicht und einfach zu den bedeutendsten Figuren des deutschen Nachkriegsjazz. Sie haben die deutsche und europäische Jazzentwicklung mehr als ein halbes Jahrhundert lang mitgestaltet: die Brüder Rolf und Joachim Kühn. Sie sind 87 und 72 Jahre alt, aber anders als manch gleichaltriger Kollege haben sie bis heute ihren Stil immer weiterentwickelt. Sie haben gleich 3x die Gelegenheit eines der raren Duokonzerte der Brüder zu erleben.

domicil - Saal, Dortmund