Bild: Mustasch
Tickets für Konzerte von Mustasch live im Rahmen der Tour 2018. Karten jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Wurzeln der schwedischen Heavy Metal- und Hard Rock-Kombo Mustasch liegen tief im Punk vergraben. Grindstone nannte sich das Quartett um Ralf Gyllenhammar, Hannes Hansson, Mats Hansson und Mats Johansson zu Beginn der musikalischen Laufbahn. Immer mehr entwickelte sich der Stil vom Punk weg und hin zu härteren und schwereren Gefilden. Mit dem nachhaltigen Wechsel der Musikrichtung musste ein neuer Bandname her: Mustasch.

Mustasch Tour 2018: Mustasch live


Die ersten Demoaufnahmen entstehen und Mustasch veröffentlichen ihre Debüt-EP The True Sound of the New West. Der Sound oszilliert irgendwo zwischen Black Sabbath und The Cult. Brachiale Riffs mit versierten Soli, massive Drums und harter Gesang stehen für eine Soundwand, die sich nicht so schnell einreißen lässt. Das erste Album der Göteborger Formation nennt sich Above All und erreicht im März 2002 Platz 22 der schwedischen Album-Charts. Nach den darauffolgenden Alben Ratsafari, Powerhouse und Double Nature erhalten Mustasch schließlich einen Grammis, die schwedische Version des Grammy, in der Kategorie Bester Hardrock. Etliche vorherige Nominierungen rechtfertigen die Auszeichnung im Jahr 2008. Als Speerspitze des schwedischen Heavy Rock bespielten Mustasch diverse Festivals wie das Wacken Open Air und tourten gemeinsam mit den Apokalyptischen Reitern durch Europa. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Mustasch!
(Quelle Text: ab | AD ticket GmbH)