Mutare Ensemble - Deutsche Lieder (Die Musik der Sprache 5/5) Tickets - Frankfurt am Main, Romanfabrik

Event-Datum
Freitag, den 14. Juni 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hanauer Landstr. 186 (Hof),
60314 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Romanfabrik e.V. (Kontakt)

Ermäßigten Eintritt erhalten folgende Personen:
- Mitglieder der Romanfabrik
- Schüler und Studenten bis 30 Jahre
- Frankfurt-Pass-Inhaber
- Ehrenamt-Karten-Inhaber
- Schwerbehinderte (ab 80 %)
- Mitglieder der Jazz-Initiative Frankfurt (nur bei Jazzkonzerten)
Ermäßigte Tickets sind nur gültig mit Vorlage des jeweiligen Ausweises an der Abendkasse.
Kulturpass-Inhaber erhalten Eintritt für 1 Euro nach vorheriger Anmeldung unter: 069/49 08 48 28 oder reservierung@romanfabrik.de.
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Mutare Ensemble
Betrachtet man das Verhältnis von Musik und Sprache, stellt man fest, daß die Sprache selbst schon aus Musik besteht. Schon ein einziges Wort hat einen Klang, enthält unterschiedliche Tonhöhen und hat einen natürlichen Rhythmus, sogar innerhalb einer Silbe. Im Falle eines Verses, eines Gedichts gar, entfaltet sich der ganze musikalische Reichtum einer natürlichen Sprache. Nach einem englischen, russischen und einem französischen Abend schließt die Reihe mit deutschen Liedern.
Auf dem Programm: Gerhard Müller-Hornbach: "Drei Nachtstücke" nach Gedichten von Eduard Mörike (1983); Othmar Schoeck (1868-1957): "Notturno" – Fünf Sätze für Streichquartett und eine Singstimme op. 47 (1933). Mutare Ensemble: Thilo Dahlmann (Bariton), Gerda Sperlich (Horn), Klaus Dreier (Klavier), Johannes Blumenröther (Violine), Nicolai Bernstein (Violine), Wolf Attula (Viola) und Susanne Müller-Hornbach (Violoncello).
Bild: Union Halle Frankfurt

Die Union Halle präsentiert sich in einem außergewöhnlichen Ambiente: Die Arena mit dem angrenzendem Bistro und darüber die Galerie mit der verglasten Onyx-Lounge.

Für Konzerte, Partys, Theateraufführungen und Ausstellungen bietet die Union Halle ein tolles Setup. (Foto: venyoo.de)