FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: My Fair Lady

Derzeit sind keine Tickets für My Fair Lady im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Eine zauberhafte Geschichte voller Ohrwürmer und Zungenbrecher: So schön kann Sprachunterricht sein!

Bitte einmal laut vorlesen: „Ich se-he- Krä-hen in der Nä-he, Re-he se-he ich e-her nä-her!“ Gar nicht so einfach – und erst recht nicht, wenn man sich ein Leben lang um alles Mögliche, aber bestimmt nicht um das Verschlucken des „H“s Gedanken gemacht hat. Blumenmädchen Eliza weiß auch nicht wirklich, warum sie jetzt auf einmal anders sprechen, soll, aber Phonetik-Professor Henry Higgins lässt nicht locker: „Kann denn die Kinder keiner lehren wie man spricht?“ Und so hat er mit seinem Freund Oberst Pickering gewettet, dass er es schafft, aus einem Vorstadt-Gör eine richtige englische Lady zu machen. Und Eliza ist nun das Versuchskaninchen. Doch so einfach lässt die sich das nicht gefallen: „Wart’s nur ab, Henry Higgins!“