My Fair Lady - Schlosstheater Celle
Jetzt Tickets für das Theaterstück "My Fair Lady" vom Schlosstheater im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

My Fair Lady


Was entscheidet über Chancengleichheit? Die Fähigkeiten eines Menschen oder seine Herkunft? Als Blumenverkäuferin gehört Eliza zu den Unterprivilegierten der Stadt, charakterisiert durch ihre Sprache und ihr Auftreten, die auch ihre soziale Klassenzugehörigkeit festlegen. Davon sind Professor Higgins und Oberst Pickering überzeugt. Doch Higgins behauptet, durch entsprechenden Unterricht Eliza so zu formen, dass sie auch in der höheren Gesellschaft bestehen könne. Pickering hält dagegen. Es beginnt ein Wettstreit, mit Erfolgen, Niederlagen und vielen komischen Situationen. Im Fort- schreiten ihrer Wandlung wird Eliza für Higgins mehr und mehr zu einem faszinierenden Gegenüber. Auch in Higgins, der sich eigentlich gerne als eingefleischter Frauenhasser gebärdet, scheint eine Veränderung vorzugehen. Aber ist das Liebe oder die Verliebtheit in ein selbstgeschaffenes Wesen?

Der große Erfolg dieses Musicals beruht auf seiner Musik mit Hits wie "Ich  hätt‘  getanzt  heut  Nacht",  aber  genau- so auf der Geschichte. Denn die beleuchtet unsere Vorstellungen von sozialen Unterschieden und thematisiert die Frage nach der Durchlässigkeit zwischen verschiedenen Gesellschaftsschichten.